KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Nachrichten aus dem Universum

Shift Update 13/8

Ein Kommentar

Worüber niemand spricht

Die meisten Lichtarbeiter wissen es ohnehin – nicht mit dem traditionellen Verständnis geboren zu sein.

Es scheint als seien wir alles gleich – wir sind es nicht. Ja in erster Linie sind wir Seelen und was war geschehen?

Die meisten Sternen- Saaten, Sternen- Menschen, die nicht direkt aus der  Quelle kommen und in einen menschlichen Körper inkarnieren, waren zunächst auf einem bestimmten Planeten. Viele von uns wissen wo ihr Ursprungs-Planet ist. Von diesem Planeten aus ist man von einem physischen Körper in einen physischen Körper gesendet worden. In den Bauch unserer Erden Mutter geliefert, um mit menschlichen Zellen und der DNA Strukturen zu verschmelzen, den Blick aus Menschensicht zu lernen und unser STERNEN -SEELEN-SEIN durch das aktivieren wieder zu finden.

Dies geschah und geschieht weiterhin, um unserer Mission nachzukommen-

ALLE MENSCHHEIT ERWACHEN ZU LASSEN – ein wirklich missionarischer Auftrag den wir gewählt haben.

Das, was wir getan hatten war, dass wir als Tropfen mit unserem Blueprint durch die 7 Himmel der Sternensysteme gegangen waren. Oft sprechen Menschen über das Tor Antares – ein wichtiges Tor in die Galaxien und Universen. Eine Interdimensionale Brücke zu Andromeda aus unserer Galaxie.

Einige der Seelen wählen es, um in physischer Ebene durch das Antares Tor zu gleiten um die Seelen-speicher zu reaktivieren.

Es gibt hier auf der Erde eine Menge Leute, die man als Sternen-Saaten bezeichnet werden ( die die zuerst auf einem Planeten inkarniert waren) aber eigentlich durch das ANTARES oder AKTURUS Tor kommen.

Sie sind sehr EMPFINDSAM, sehr INTELLEKTUELL,in der Regel EMPATHEN, zurückhaltend und nehmen sich sehr zurück im AUSSEN.

Findest du dich wieder? Und kannst du nicht sagen ob du dir keinen Planeten zuordnen – fühle in dich hinein ob du zu den Toren eine Innere Stimme eine  besondere Empfindung spürst. Dann kommst du direkt über das Tor.

Worüber niemand spricht ist, das wir zwischen unseren menschlichen Körper und unserem Sternenkörper so etwas wie einen bläulichen Film oder Nebel haben, der uns umhüllt und schützt.

Jetzt wo die Schleier des Vergessen’s sich immer mehr lichten und durch die Schwingungsanhebungen wir uns auch körperlich verändern, können wir es oder ihn wieder sehen.Wir durchschreiten die Vergesslichkeit jeder einzenlen SEELE  um die Realität zu erfahren – zu ändern und die Änderung zu erleben.

Wir sind hier, um die Gitter –  die Portale – die Menschlichkeit und Gaia als GANZES zu aktivieren.

Wir sind hier, zu beleuchten zu verwandeln zu unterstützen um den Weg – diesen Weg freizuschaufeln für ein friedliches harmonisches VERSTÄNDNIS DES LEBENS.

Wir sind hier, um die Menschheit ein eine Koalition mit unseren Sternenfamilien und Sternenvölkern zu führen.

Ein Teil des Prozesses der Schöpfung um zu verstehen-

WAS HIER AUF ERDEN PASSIERT IM KOSMOS WIRKT

J.A.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Shift Update 13/8

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s