KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Nachrichten aus dem Universum

Shift Update 2/9

Ein Kommentar

Veränderungen, die du mit dem  Gefühl, alles ist am „Auseinander driften“ fühlst, sind projizierte Formen der dritten Dimension die beginnen zu zerfallen – sich aufzulösen. Allerdings sind diese Veränderungen beginnend, uns nun durch die Schwingungsfrequenzbänder zu höheren dimensionalen Existenz zu bewegen – es ist nicht dein aktueller Körper, den du einnimmst und der mit dir  am Aufstiegsprozess unterwegs ist, deshalb fühlt es sich manchmal schwer , bleiern kompakt an.

Lichtfrequenzen sind JETZT wichtig und notwendig, um dich mit deinem Höheren Selbst in einer physischen Umgebung zusammenzuführen, da es ansonsten keine Unterstützung für den dreidimensinale Dichten Körper gibt, indem du zur Zeit wohnst.. Erhöhte  Photonen, elektromagnetische Energien und  ein höheres Maß am Hintergrund kosmischer und solarer nichtionisierender Strahlung zu senden begeistert unsere zelluläre Schwingung, alle aktuellen Symptome – vor allem  physische Müdigkeit, Schmerzen, erhöhte Schleimblockaden und Entladungen, Konzentrationsverlust, Stauchen des natürlichen Biorhythmus- die Zeitverschiebungen zur Folge haben.

Infolge dessen ist der  natürliche Lebenszyklus der Zellstrukturen   stark beschleunigt. Die Zellen können sich nicht entwickeln, um den Belastungen innerhalb der betreffenden Fristen stand zuhalten.

Schatten DNA-Stränge handeln wie Violinsaiten durch eine Änderung der Klangfrequenzen des Körpers, die ätherischen energetischen Zusammenhänge zwischen den einzelnen Zellen effektiv zu trennen und die Reformierung  auf höhere Ebenen zu gestatten. Innerhalb des Nullpunktes, wird der Körper die fünfdimensionalen ätherischen Blaupause durch eine Form von ätherischen Mitose  machen, der Weg für eine höhere Schwingungs ‚Zwillingsflammen „-Version zur Änderung jeder physikalischen Zelle.

Auf diese Weise können alle, innerhalb der neuen höheren Frequenzbereichen der Existenz arbeiten, während die laufenden Planeten Änderungen auftreten.

Diese hohe Evolutionsprozess ermöglicht die Adaption  eines physischen Körper der dreidimensionalen Dichte, eine höhere Schwingungstoleranz von Wärme und Licht zu ermöglichen und daher verbunden, mit einem größeren dimensionalen Frequenzband.
Evolution des Bewusstseins gibt es in einer Vielzahl von Formen in den Galaxien-  auf unserer Erde und anderen Erdplaneten, die den menschlichen Bauplan aus dem Erbgut der Entwicklung des Lebens auf der Basis organischer Zellzuführungsmechanismen, um Energie von einer Form in Körpermaterial zu verarbeiten geprägt ist. Entwicklung der Körperlichkeit aus mineralischen Gaias zu Tier/ Pflanze  zeigt oft große Sprünge von einer Form in eine andere – der nächste Schritt in der Menschheit ist nicht so bemerkenswert, wie die Fähigkeit des Kohlenlebensformen, von Wasser unterstützt, Lebensformen auf die Entwicklung der Kiemen zu bewegen, Lungen für die Atmung und Knorpel zu Knochen- um den Muskel Halt an Land zu geben. Es war ein äußerst zufriedenstellender Versuch, eine solche Vielfalt des Lebens in so einem unendlich kleinem Spektrum des physikalischen Materiales zu erstellen. Größere Toleranz der Extreme in diesem Sonnensystem zu sehen, ist notwendig, im Bereich von äußeren terrestrischen Planeten, die einen physischen menschlichen Körper durch genetische Anpassung unterstützen und erweitern.

Die Entstehung der dreidimensionalen Dichte kam aus der Notwendigkeit, Form und Substanz in dauerhafter Weise aufrechterhalten zusammen mit Teilchen in eine kohärente Vorlage zu bringen, um die Veränderung der physikalischen Manifestation zu demonstrieren. Die vierte Dimension hatte zuvor den kreativen Designprozess erschöpft. Als  Teilchen  Form ananhmen –  in immer komplexerer und höher schwingendr Weise, jedoch mit sofortigem Zerfall  wurden diese vom Zweck entfernt. Seit 1987 erlebt Gaia den Abzug der Gedankenform-Vorlagen von Dreidimensionalen Schwingungsfrequenzen aufgrund niedrigerer Resonanz und der Korruption der begrenzten Ressourcen der Partikel.

Dies hat die Anforderung durch die mit der Notwendigkeit, Dreidimensionale Existenz durch Ersetzen aktuellen Naturformen zu kontrollieren und zu pflegen erhöht. Künstliche Schöpfung ersetzt, was die Natur zuvor entworfen hatte.

Die Dreidimensionale natürliche Welt wird nach und nach mit künstlichen Versionen, denn „Gedanken“ sind steuerbar – im Design – , ersetzt.

Der Eintritt des Sonnensystems in den Galaktischen Photonengürtel bewirkt eine natürliche Entwicklung in Körperlichkeit.

Mit dem Beginn der Kambrium mit dem Wechsel von Einzellern bis hin zum komplexeren Leben, das wir heute kennen. Erhöhung der Schwingungsdichte der Partikel erzeugt angeregte Zustände, die der Sonne, und natürlich wiederum Auswirkungen auf den Planeten und auf die Partikel der Substanz haben, aus denen dieser Planet wirkt.

Anstieg der Vibrationen erzeugen Anstieg der Wärme und Licht. Die extrem hohe Wärmebeständigkeit und Szintillationseigenschaften sind nützlich, um zu einer Photonen basierend Energiequelle für die organischen Moleküle auf der Basis einer ionisierenden Atmosphäre zu bewegen. Extrem starke elektromagnetische Felder die auf diesem Planeten  nicht passen, tauschen Elektronen und Nervenzellen aus.

Wissenschaftlichen Verständnis der Natur kannst du durch Beobachtung der Kräfte und Verhaltens der Wechselwirkungen der Teilchen selbst erkennen und durch  Regeln und Gesetze nachweisen. Es war immer davon ausgegangen worden, dass für das existieren von  Leben im Universum, es genetische Parallelen geben müsste, wie hier auf der Erde basierend auf Wasser.

Die Art der Quelle ist es, die Gesetze der Natur zu verstehen. Der Urschöpfer begrenzt Wachstum nicht, indem er feste Einschränkungen vorschreibt. Wir werden aufgefordert Verständnis auzuholen und einen festen Punkt in Richtung-  Schöpfung –  auf die nächste Ebene zu bewegen. Unsere Fähigkeiten und das Verständnis der Dreidimensionalen Existenz kann nun wieder mit den höheren Dimensionen Verbindung aufnehmen –  wir beginnen zu verstehen, das immer noch  ein höherer Aspekt des Selbst existiert und zusammengeführt werden möchte.

Wir sind alle Teil des Integrationsprozesses, im anhaltenden planetaren Aufstieg. Willkommen auf der Reise an die Tore der fünften Dimension und den Empfang den wir alle erleben.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Shift Update 2/9

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s