KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Nachrichten aus dem Universum

Shift update 15/1

8 Kommentare

12106864_10203604894361761_4024991848257951986_n

Jetzt gegen Ende der Woche beginnen die Energien wieder ihre Polaritäten mehr und mehr zu offenbaren. Erleben sehr viele in dieser Woche Erholungsstunden , gibt es andere die durch Transformationen laufen. Es sind jene, verursacht durch die Sonnenstürme, wo die unteren Chakrazentren – Solarplexus -Kehlkopf – Herz – Wurzel- Sakral Ajina und Kronenchakra – noch Klärung und Reinigung bedürfen. Wahrnehmen konnte man Beschwerden in Körperebene , Bereich der  Nebenhöhlen, Halsschmerzen, Kopfschmerzen meist im Kronenchakra, auf der emotionalen Ebene, Angst, Traurigkeit und auch Schuld.

Wenn auch nicht angenehm sind   Reinigung und Klärung den Chakras  notwendig um auf zelluläre und energetische Verschiebungen durchzuführen.  Es dient dazu unsere Frequenz/ Schwingung anzuheben und so wieder neue Codierungen für unsere DNA zu empfangen. Einige stellten die Frage warum wir diese Woche so unterschiedliche Empfindungen haben – entspanntes Wohlfühlen und Transformation  / Polaritäten.

Auch die Erdhüter und Empathen verspüren mehr Wahrnehmungen und Zustände ihrer Mitstreiter. Sie werden jetzt geweckt um Heilung geschehen zu lassen. Wir können nun den Atem den Herzschlag den Ton der Erde hören, Gedanken und Gefühle von Wesen wahrnehmen – alles um Heilung geschehen zu lassen.

Wir bewegen uns jeder individuell in unserem Prozess mit mal höheren und niedriegeren Frequenzbereichen sogar abgekoppelt vom Geschehen mit sehr langsamen Frequenzen passieren. Nichts davon hat etwas schlechtes für uns und nur so können wir uns an eine ähnlich gleiche Frequenz alle in Einheit vorbereiten.

Hinzunehmen und abarbeiten ist der beste Weg in deine Freiheit des ICH BIN und mit jedem neuen Verschiebungsprozess heilen wir UNS UNSER KOLLEKTIV und unseren PLANETEN.

Umarme liebevoll deine Wahrnehmung, mit der Weisheit des Kosmos und Durchbrüche dürfen an diesem Wochenende Einzug nehmen. Eine neue Definition deiner Selbst kommt dadurch zum Vorschein. Der 16=7 Frequenzcode ist aktiviert und bedeutet spirituelle Magie, zeigt uns das göttliche Prinzip der Liebe und Gnade und zerstreut jede Form von Zweifel auf deinem Weg.

Bereits seit dem 9/1 laufen diese unterschiedliche Frequenzen dual. In den Kommentaren erkenne ich wie schnell und unabdingbar sich der Kosmos mit uns befasst, wir unser bestes geben um das Streben nach Einheit – One im hier und Jetzt und im Universum zu erreichen

HERZENSDANK an EUCH Für dieses WUNDERBARE ARBEIT

Fantastischen Freitag und ein erholsames friedvolles Wochenende

J.A.

 

Advertisements

8 Kommentare zu “Shift update 15/1

  1. Hat dies auf Seelenliebe rebloggt und kommentierte:
    Danke sehr

    Gefällt mir

  2. Wieder möchte ich mich für Deine wunderbaren Worte bedanken – ich habe mit der rechten Hüftseite bis runter zur Wade in den Knochen immer wieder Schmerzen…….. auch die Wirbelsäule meldet sich – gönne mir viel Ruhe und viel Schwimmen. Wir haben hier ja Sommer in Südafrika – DANKBARKEIT!

    Gefällt mir

    • <liebe Ursula,
      ich bedanke mich bei dir!! Belohnungen sind das beste was du für dich und deine Seele tun kannst, perfekt. Hier grüßt der Winter, schwimmen im freien muss erst mal warten 😉
      Herzensgrüße Jada

      Gefällt mir

    • Liebe Ursula, du wohnst in Südafrika 🙂 ja da ist Sommer. Ich denke oder dachte ob die Jahreszeiten bei dem Entwicklungsprozess der Menschen mitspielt.
      Bei mir ist es so, dass die Kälte und der Lichtmangel doch zehrt, auszehrt.
      Da du zurzeit Sommer hast und Südafrika eher ein gemäßigtes WetterLand ist, also fällt es dir da nicht leichter oder lockerer????

      So ganz schnell und kurz meine Gedanken, ich hoffe ich hab´s verständlich vermittelt. 🙂 ❤

      Gefällt mir

    • Sehr interessant liebe Ursula,
      Du sprichst mir aus der Seele😀😉 Ich habe seit dem 9. Januar so heftige Schmerzen an den Hüften, Po, Beinen, dass ich mir schon überlegt habe zum Osteopathen zu gehen, weil jegliche Heilungen keine Linderung verschafft haben. Ob sich das mit der Frequenzerhöhung erklären lässt liebe Jada?
      Herzliche Grüße und tausend Dank für deine Beiträge🙏❤️

      Gefällt mir

      • Liebe Judith, genau seit dem 9 Januar , dem letzen Neumond, ist dieser Frequenzcocktail freigeschaltet. Hoch- und Nieder -Frequenzen fließen. Menschen die höher Schwingen hatten vergangene Woche weniger Belastung und Menschen die eben noch nicht ganz in dieser höheren Frequenz schwingen erleben nochmals Transformation/loslassen – es sind die uns nicht real Bewussten Dinge die noch geklärt werden müssen. Notwendig ist dies um ALLE auf einen gleichen Level zu bringen. So ist was wir als nicht angenehm empfinden etwas fantastisch POSITIVES.Wir alle bewegen uns stetig vorwärts und immer mehr gemeinsam, erkennen wir dies an wird es immer einfacher in den Hochfrequenzen ohne Nebenerscheinungen unsere Flügel auszubreiten und zu Schwingen.
        Ganz liebe Grüße

        Gefällt mir

  3. Liebe Jada,
    ich lese auf Deiner Seite erst seit wenigen Wochen. Aber es ist wahnsinnig spannend und stimmt meist mit meinen eigenen Empfindungen überein. Diese Wechselbäder der vergangenen Woche waren für mich der Hammer! Es ging einerseits in die tiefsten Tiefen. Ich konnte ein ganz uraltes Abhängigkeitsmuster heilen und als Ergebnis davon wurde ich dermaßen erleichtert und in die höchsten Höhen gehoben. Noch ein paar mal auf und ab und heute habe ich ein neues Verständnis davon, wie EINS wir alle sind! Es ist unglaublich faszinierend, was da passiert und wenn Du das auch noch so beschreibst, weiß ich, dass ich nicht ganz verrückt bin mit dem, was ich hier seit gut 3 Jahren mache…….. Bin mal gespannt, wo das hinführt! 😀

    1000 Dank für Deine tolle Arbeit und viele liebe und lichtvolle, leichte Grüße von
    Bärbel

    Gefällt mir

  4. Danke. Sei gesegnet. Ich darf hier und heute lesen was ich seit Montag spüre. Heilung. Reinigung.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s