KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Nachrichten aus dem Universum

Urgent shift update 4/2

11 Kommentare

VolnyiLyubvi

….und manchmal geschehen so unglaubliche Zeichen des Himmels, das wir es mit unseren begrenzten Verstand nicht fassen können….

Normalerweise schreibe ich hier nur über Dinge die für jedermann eine Hilfestellung sein sollten und meine persönlichen Upgrades  an meine Freunde auf FB.

Jedoch heute weitet sich der Impuls aus meine persönliche Erfahrung hier zu teilen.

Dieser Tag begann wie vieler in dieser Zeit, geprägt mit irdischen Vorgängen die wir im Hier und Jetzt immer noch zu erfüllen haben, schließlich leben wir ja noch auf diesem Planeten und müssen uns somit auch den Gegebenheiten des Systems anpassen. An Donnerstagen hab ich meist einen freien Tag. Auch dieser ist so einer.

Nach den üblichen Arbeiten – die man als Familien-coach  so hat – hatte ich heute schon ein wunderbares Gespräch mit meiner Kosmischen Cousine die hier auf Erden inkarniert ist- seit Jahren darf ich mich darüber bereits jeden Tag neu erfreuen. Immer wenn wir im Gespräch sind werden wir von unserer Kosmischen Familie geführt und in den Themen auch geleitet. Aber dazu später mehr…

Seit einigen Tagen begleiten mich Kreuzbeinschmerzen, mal mehr – mal weniger.  Heute hatte ich nach dem Gespräch mit meiner Sternenfamilie den Impuls die Sauna zu besuchen. In völlig relaxtem Zustand wurde ich dann abgeschalten- wohlgemerkt direkt in der Sauna, wie lange kann ich nicht genau sagen die Sanduhr war abgelaufen , daher kann ich nur etwa einschätzen wie lange ich auf Reise war – ungefähr 30 Minuten.

Um auf den Punkt zu kommen, befand ich mich währenddessen in einer Himmelblauen Kathedrale EE Michael kam auf mich zu, groß – mächtig –  stark tiefblaue Aura umhüllt von weiß-goldenen Licht. Als erstes bekam ich eine kleine Standpauke, warum ich denn in den vergangen Stunden nicht den Ruf seiner erhört habe- und tatsächlich hatte er über meinen Sohn bereits gestern Abend sich mit ähnlichen Velautbarungen angekündigt.

Er bat mich hier zu veröffentlichen, dass die nächsten zwei Wochen die wichtigsten dieses Jahres sein werden beginnend mit Neumond am Montag den 8. Februar, aber auch das bereits die Stunden zur Vorbereitung laufen und wir Erden Lichter diese nutzen sollen uns genaueste Gedanken machen sollten,wie wir uns den Aufstieg weiter vorstellen.

Ab Neumond werden sich so viele Tore mit Wegen wie nie zuvor öffnen, alles um unsere Wandlung der Entwicklung zu beschleunigen.Geschenke des Kosmos – bestimmt für dieses Jahr 2016/9.   Wir werden mehrere Verschiebungen gleichzeitig in mehreren Ebenen haben.  Unsere Wahrnehmungen werden so real sein das wir uns manchmal kneifen müssen um es zu glauben. Globale, Beziehungen, Gesundheit, Karriere, persönlichen Ziele – alle Herzenswünsche werden berücksichtigt und erhört. Jetzt und für die restliche Zeit des Jahres. Manifestiert genauestens wie möglich so als wäre es bereits real , ihr müsst es vor euren Augen bereits sehen können.

Unsere verborgenen Talente werden an die Oberfläche treten und mit ihnen werden sich uns die Tore öffnen.

Wir haben die Möglichkeit auf unsere Blaupause direkt zuzugreifen, wenn wir unsere tiefsten Herzenswünsche, die in uns seit Anbeginn verankert sind, in diese Realität ziehen.

Seltsamerweise hatte ich heute Vormittag mit Magda schon einmal über Michael und die Kraft des Lichtes zu visualisieren gesprochen.

Jetzt kam auch die Aufforderung von ihm persönlich.

Uns täglich zu Visualisieren in dem was wir in Wirklichkeit sind LICHTWESEN. Dazu sollen wir uns täglich uns als Licht visualisieren. Nur so können wir unser Licht nach Aussen transportieren. Wir merken  in den Begegnungen wie sehr sich unser Licht weiter ausdehnt.

Im Moment versuchen die Höheren Reiche uns ständig zu kontaktieren über intensive Träume, Begegnungen mit unseren Sternenfamilien und Menschen die uns vorausgegangen sind.

An dieser Stelle möchte ich Stefanie für ihr Feedback danken – es hat mich zutiefst bewegt als ich es vorhin las, diese Stimmigkeit mit all dem Geschehen ist nicht mit meinem irdischen Verstand nicht fassbar, deine Erfahrung mit einer Person in Kontakt zu sein die dir schon einige Zeit vorausgegangen ist, bereits in Licht gewandelt, diese Person führt dich geradezu auf den Weg der unendlich großen Liebe, wie wir sie hier nicht mal im Ansatz kennen.

Mein persönliches Gespräch führte aber auch noch weiter was wieder eine Synchronität mit Stefanie aufzeigte. Sie schrieb von ihrem linken Auge, ohne dass sie es wusste und zu diesem Zeitpunkt auch ich nicht- dazu zum Verständnis für alle  die das hier lesen, wurde bei mir vor einigen Jahren das Parry Romberg Syndrom festgestellt, es gibt nur sehr wenige Spezialisten zu dieser extrem seltenen Krankheit, wenn man es so nennen möchte, geschweige nur ganz wenig Forschung dazu- wir wissen ja wenn die Wirtschaft keinen Profit in etwas sieht wird nicht geforscht- für mich selbst ist diese eigentlich gar nicht präsent. Nur Kinder bemerken meist das irgendetwas nicht den üblichen Normen entspricht. Es zeigt sich in der rechten Gesichtshälfte. Besonders am Auge. Ausgelöst wird es zumindest erklären es Spezialisten so von einem Trauma. Michael sprach von meinem Trauma – viele wissen das ich in der Kindheit einen schweren Unfall hatte und bereits in einer anderen Dimension verweilen durfte.

Michael sprach davon das ich es schon so lange Zeit im tiefsten inneren wahrnehme, er muss es jetzt erwähnen ob mir nie der Gedanke gekommen sei, das ich dieses Wandeln von dichter Materie in diesem Fall mein Muskelfleisch und Fettgewebe am Kopf  bereits der Prozess in unsere neuen Körper zu gleiten sei.

Interessanterweise hatte ich vor einigen Jahren eine seltsame Aussage eines Arztes der sagte eigentlich müsste ich blind auf dem Auge sein oder sehr verschwommene Doppelbilder sehen. Er könne es sich nur so erklären das mein linkes Auge das rechte mitsteuert.

Ehrlich gesagt darüber hatte ich mir bisher nie Gedanken gemacht, denn für mich war der Unfall der mir seitdem ermöglicht und das seit meinem 8 Lebensjahr, Verbindung in die Höheren Reiche des Universums zu halten eigentlich kein Trauma, sondern das Eindruckvollste und Wunderbarste Erlebnis – mit Gefühlen von Liebe und Wärme wie ich hier auf Erden noch nie verspürt habe.

NUTZT DIESES GEHEIMNISVOLLE GELEGENHEITSFENSTER DES UNIVERSUMS UM FÜR DIESE JAHR ALLES ZU ERWIRKEN WAS EUCH DIENLICH IST.

Tiefenentspannt aufgewacht – ohne Schaden der Hitze der Sauna – ist es an mir zu integrieren und zu verstehen.

DANKE AN STEFANIE UND MAGDALENA FÜR IHRE ÜBERMITTLUNG DER ZEICHEN DER SYNCHRONITÄT

 

Herzensgrüße Jada

Advertisements

11 Kommentare zu “Urgent shift update 4/2

  1. Wow! 💚💚💚💚💚💚 

    Von Samsung Mobile gesendet

    Gefällt mir

  2. Hat dies auf Seelenliebe rebloggt und kommentierte:
    Herzensdank liebe Jada, das du deine Erlebnisse mit uns teilst.
    Ich habe auch ständig Rückenschmerzen, auch die Augen, beonders das linke…. hmmm nunja, zeitweise sah ich wie durch einen Schleier…. uuuund…. heute früh zog die als Engelbotschaft Erzengel Michael ❤ ❤ ❤
    https://seelenliebe.wordpress.com/2016/02/04/erzengel-michael-30/

    Gefällt mir

  3. ❤ ❤ ❤ Danke ⭐ 🙂

    Gefällt mir

  4. Jada,  ich danke dir innigst für diese persönliche, tief berührende Nachricht und Botschaft. Herzensgrüße Brigitte Shemara 💛

    Von meinem Samsung Galaxy Smartphone gesendet.

    Gefällt mir

  5. Jada……bitte kontaktiere mich persönlich.
    Ich lese todmüde&fassungslos Deine Worte.
    Kann nicht mehr denken.
    Hilf mir !
    Vielleicht sind wir gar nicht so weit voneinander entfernt?
    Was ist hier los?
    stephanie.hensel60@googlemail.com

    Gefällt mir

  6. vielen dank für dein mit – teilen ❤
    bin fassungslos, am boden. dieser tag hat wirklich alles gefordert. und nun deine zeilen… will die aussichten glauben, annehmen…geht grad nicht… vertrauen grad weg… bin berührt bis ins innerste, haltlos, schwebend. die tränen fließen… so viele zweifel grad und verzweiflung. das hatte ich ich schon lange nicht.

    nächtliche grüße

    Gefällt mir

  7. Guten Morgen liebe Jana, da ich nicht auf Facebook bin, wäre es doch sehr schön, öfter mal so Facebook-Einträge hier von Dir zu lesen. Danke ⭐

    Gefällt 1 Person

  8. Pingback: Unsere Licht-Flügel | Klang-Weg

  9. Ich habe das hier erst jetzt gelesen, da ich am Donnerstag anderes zu tun hatte. Aber noch rechtzeitig. Ich freue mich und spüre dass es wahr ist. Göttlich!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s