KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Nachrichten aus dem Universum

Shift update 8/2

7 Kommentare

12003146_10205816932036826_2160338343693311131_n

Was für ein fulminanter Start in diese Woche!

Heute dem 8 Februar begrüßen wir nicht nur den Neumond bei 19° Wassermann, nein auch das Universelle Datum ist eine 19 – 8+2+2+0+1+6 =19

19 der Prinz des Himmels

Neu erstrahlend 19/10/1 in Richtung Unendlichkeit, während die Kurven der Geburtswehen steigen,  die Herrschaftliche 11 durchströmt uns in allen Facetten des SEIN.

Feinfühlige konnten bereits seit Donnerstag Nacht die ansteigenden Frequenzen beobachten, im Aussen durch das Erdbeben Taiwan – die Leber des Planeten befindet sich in diesem Gürtel – Reinigung im Innen und Aussen , körperlich hatten viele im Solarplexus Bereich Übelkeit und im unterem Bauchraum starke Schmerzen in der Nierengegend, Geschlechtsorganen, Magenbereich, Ausscheidungsorganen, auch vermehrter Schweiß konnten wir wieder feststellen. Wer die letzte Woche über mit den Chakren und Aurafeldern gearbeitet hatte, konnte gut vorbereitet durch diese Runde laufen.

Die vorangegangenen Tage und besonders das letzte Wochenende gaben uns eine Menge Hinweise auf die Richtung unserer Pfade, besonders begleitet/ geleitet von EE Michael der so präsent wie selten zuvor ist.

Persönlich möchte ich die neuen Menschen meines Seelenstammes  WILLKOMMEN heißen, ich danke euch für Euer Sein (Cati , Stephanie)- das Zusammenfinden und die Erkenntnisse das bereits ALLES Wissen in uns ist, führen uns unentwegt weiter, öffnen die Pforten zu neuen Wegen und Einsatzgebieten weiter in die Gefilde der Höchsten Reiche der Schöpfung. DANKBAR !!!

Heute finden wir in unseren 8.,1. 10. Auraschichten  die Schlüssel unserer aktivierten Lebenskräfte unserer Spiegelung der wahren Identität und unseres Karmas . Diese zu nutzen hilft uns all die Verbindungen zu Personen die uns aus der Vergangenheit begegnen wieder-zuerkennen.  Zu Transformieren, zu heilen und unsere Wege weiter zu schreiten.

Das erste Chakra unser Wurzelchakra stellt die Verbindung zu unserem Planeten dar, grobstofflich ist es der Erde zugeordnet, ebenso in dem Kosmischen Bereichen der „natürlichen Erde“ . Körperliche Wahrnehmungen erscheinen vor allem an der Basis der Wirbelsäule (Anus und Genitalien) , Knochen können einen dumpfen Schmerz aussenden  Skelett und Steißgeflecht wie auch die Nebennieren zeigen ihre Reinigung/Transformation über pulsierende Schmerzen.

Während wir  7  Chakren die dem Körper und dessen Aurafeldern zugeordnet kennen und  nutzen, gehört das 8. Chakra zu den Diamantchakren. Es steht für unsere Seelenessenz und findet sich etwa 1 1/5 bis 3 Meter unter unseren Füßen und und etwa 15 Meter über unserem Kronenchakra.. Es ist das Verbindungstor zwischen Körperchakras und den 5 Diamantchakren. Aber auch dieses Chakra braucht die Verbindung zu unseren Körperchakren – es besteht eine besondere Verbindung mit dem 1. Chakra, wo die Seele sich zu entfalten beginnt uns die Sicherheit und der Überlebenswille der Schöpferquelle integriert wurde.

Im 8. Chakra werden unsere früheren Entscheidungen wiedergespiegelt was so auch die Häufung vergangener Beziehungen jeder Form zeigt, um unsere Entscheidungen und Beschlüsse jetzt zu beeinflussen, Karma loszulösen  und Vergebung geschehen kann.

Beachtet unsern“ BLAUER“ Körper, den Emotionalkörper er hält alle Gefühle gespeichert.

Während unser Mentalkörper Gedanken und Gefühle verarbeitet.

Die Arbeit mit Emotional, Mental, Kausualkörper und dem Schmerzkörper, verschmolzen mit unseren Chakren und Aurafeldern erleichtert uns, die erwachte Kundalini mit all ihren Energien und Informationen schnellstmöglichst in die himmlischen Spähren steigen zu lassen. Schadensfrei wie es der Wunsch der Schöpferquelle ist.

In unseren Upgrades werden sich, bis zum 17/2, was in der Architektur des Kosmos wieder einzigartig ist (8- Unendlichkeit- +2 /10/1 WIEDERGEBURT), die Frequenzen nochmals ins unermessliche potenzieren, einiges wird uns ganz schön durcheinander werfen und bis zu diesem besagten Zeitpunkt werden wieder einige beschließen den Weg nun zu verlassen, um nochmals durchzustarten. Andere werden in dieser hohen Energie ihre wahren Essenzen erkennen und sofort umsetzen lernen. Wir sind in der Evolution der Menschheit und der Expansion des Kosmos wieder einen Schritt weiter. Diesesmal werden soviele Lichtwesen wie niemals zuvor nach vorne treten und ihre Wahrheit zeigen. Die zweite Welle hat ihren ersten Höhepunkt.

Das Zeitfenster der Manifestation hat weit geöffnet, visualisiere genau deine Wünsche die dich für 9/2016 erreichen sollen. Gilt für die nächsten etwas turbulent beschleunigten Wochen.

Einen fantastisch friedlichen Wochenstart in eine der turbulentesten Wochen des Jahres –

dem Himmel ein Stück näher

J.A.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

7 Kommentare zu “Shift update 8/2

  1. Hat dies auf Seelenliebe rebloggt und kommentierte:
    wieder gerne geteilt 🙂

    Gefällt mir

  2. Danke. Puh…. ❤
    Fühl mich wie ein Chamäleon in einer Tüte Smarties….

    Gefällt 1 Person

  3. Namaste liebe Jada,
    DANKE für’s Teilen !

    ***Hinein in den Wandel gleiten,
    der Schöpfung den Weg bereiten,
    hinein in den Wandel springen,
    das LIED DES SCHMETTERLINGS singen,
    bis in den Kern der Quelle,
    ein Meer von Schmerz in der Zelle.

    Ertragen den Anblick der Wunde,
    eine bewußte Stunde,
    eine bewußte Zeit,
    gefühlt eine Ewigkeit.

    Keine Flucht, nichts betäuben, kein Fliehen,
    keine Masken darüber ziehen,
    und dennoch – voll Mut – weiter LIEBEN,
    von der Sehnsucht nach Freiheit getrieben.***

    Auszug aus dem Gedicht
    „Wege – einzigartig, ungezählt……..“ von Kimama

    „Good luck“ and „masterful creations“ ❤ Kerstin/Kimama

    Gefällt mir

  4. Ach Jada, allerliebste Seele Schwester….

    …bin total’dicht“ schniiiieeef&huuuust,
    jedoch meinem ursprünglichen Lebens Motto wieder ein Stück’chen näher.
    Es heißt :

    SEI STARK * SEI STOLZ * BLEIB IMMER DU SELBST

    Ewig begleitet es mich schon auf meiner Reise.
    Es passt noch immer.
    Oder soll ich sagen,es passt WIEDER?!
    Genau wie meine bunten Klamotten & mein schräger Humor.
    Ich bin mir sicher,dass dies dem Universum auch Spass macht,mir dabei zuzuschauen wie ich mich durch mein derzeitiges Leben balanciere.

    Manifestiere seit Gestern in der Nacht meine allerallertiefsten Herzenswünsche,wäge ab & lege dann noch einen drauf.
    Im Glauben,es wirklich verdient zu haben.
    Denn sonst wäre ich nicht gestorben & wieder auferstanden.
    Die zauberschöne Farbe HIMMELBLAU, beherrscht im Moment alles.

    Danke Danke Danke an alle Beteiligten.

    Ich LIEBE EUCH SO SEHR……..

    …….& DU Jada,gehörst auch dazu,hast einen festen gemütlichen Platz in mir.
    Manchmal im Kopf,dann im Bauch & immer in meinem gesunden ❤
    ….now ans forever more!

    Ich umarme Dich,ganz gleich ob mit Schmetterlings-oder Engelsflügeln,ganz nah

    Stephanie 😉

    Gefällt 1 Person

  5. Ps:
    Juchuuuuu,Du hast ja tatsächlich meinen Namen RICHTIG geschrieben!
    Man lernt ja………

    Gefällt 1 Person

  6. Stehe draussen und schaue weinend einen Regenbogen an,der vor meinen Augen an den Himmel gezeichnet wurde…….genau jetzt!

    Wer von Euch hat dieses Schauspiel auch miterlebt?

    Gefällt mir

  7. … Dann weiß ich jetzt auch, warum ich am Samstag mit wehenartigen Schmerzen in die Notaufnahme der Klinik gefahren bin … Und man heute nichts mehr im Ultraschall gefunden hat …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s