KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Nachrichten aus dem Universum

Shift update 10/2

9 Kommentare

images

Omne trium perfectum

Zauberhafte Verbindungen zwischen Venus und Jupiter, der Sonne im Wassermann und dem Mond in Fische deuten  heute dem Universellen Datum 21/3 (10+2+2+0+1+6=21/3) Belohnungen an, wenn wir uns in empfindsamen Emotionen von Mitgefühl und Güte üben. Außerdem aktivieren in den ersten zarten Sekunden dieses Tages die überwältigenden Codes 3 – 10 – 1

Trinität – Schöpfer – Sohn – Heiliger Geist,

Einheit im Menschen – Geist – Seele – Körper

EE Michael -GabrielRaphael

Ägypten: Osiris – Isis – Horus

Indien: Brahma – Vishnu – Shiva

Körperlich: Mutter – Vater – Kind

Unser drittes und   und unser erstes Körperchakra Manipura/Solarplexus  – Muldahara/ Wurzelchakra erhöhen gemeinsam mit dem 10. Chakra dem Erdchakra verbunden mit dem Kristallchakra der Wahrheit des Ich bin, die wiederum mit unserem 3. Chakra intensiv kommunizieren.

Erdenlichter dürfen den Schutz unserer Lebensenergien (1. Chakra) unseres Überlebens in dieser physischen Welt wahrnehmen.

Verbunden mit dem 10. Chakra wo unsere Erbmasse und Natur, unsere wahre Identität und unsere Überzeugungen verankert sind, Strukturen bereits gefilterte Ideen und Glaubensmuster  – Frequenzen der Schöpferquelle, zeigen sich, lassen  unser ICH BIN erkennen.

Auf körperlicher Ebene zeigen sich Vibrationen in Bereichen des Skelettes, dem Steißgeflecht, Wirbelsäule verbunden mit dem zentralen Nervengeflecht(Melancholie und Überforderung) , Schulterblättern und dessen Muskelsystem.

Die hochschwingenden Frequenzen die uns seit einigen Tagen erreichen, sind dabei jeden besonders in unseren Umfeld wach zu rütteln. Dadurch kann es sein, dass sich Energien die nicht in unser eigenes Feld gehören, sich zum Teil mit unserem Feld vermischen, das erkennen und saubere Trennung unserer von der Energie der erwachenden Seele fördert und erleichtert die ersten kleinen Schrittchen in die Pfade des Lichtkörperprozesses.

In der Findung unseres Seelenstammes besonders !!wichtig!! darauf Rücksicht zu nehmen.

Wir werden darauf aufmerksam gemacht das Feld der EINHEIT und LIEBE zu betreten, ohne Bevorzugung für jemanden oder einzelne Menschenseelen – in dem Höheren Reichen des Universums sind wir alle ONE.

Wir alle befinden uns nun im Feld der Einheit, wo jeder einzelne,  in einer seiner Zeitlinien, bereits bis jetzt die selben Erfahrungen des Schmerzes des Leides gesammelt hat. Wir Erdenlichter haben  immer noch den Ansatz, einer könne mehr als der andere, einer mache weniger als der andere, doch genau diese Wahrnehmung bringt uns unsere Manifestation ins schwanken, bitte nicht vergessen- wir sind bereits Meister im kreieren und schieben so unsere Entfaltung weiter weg – Schwingung stagniert und wiederholt sich so lange, bis wir unsere Prüfungen, in Liebe zu allem und jedem , erkannt und bestanden haben.

HABEN WIR UNS DOCH SELBST ENTSCHIEDEN, DIESEM ZWINKERN IM RAUM DER UNENDLICHKEIT DES UNIVERSUMS,  TEILZUHABEN, AUF DEM PFAD DES NEULANDES DER EVOLUTION UNSERES PLANETEN MIT ALL SEINEN INDIVIDUEN.

Für all jene die oft damit hadern, bietet sich uns nun schon seit genau 9 Tagen EE Michael  unentwegt an seine Kräfte zu nutzen. Begleitet von EE Raphael, der in den Schichten Heilung forciert unterstützt von den Galaktischen Familien über Chiron und EE Gabriel der uns Zielsicher in Richtung Geburt führt.

Nur Miteinander ohne Aus- und Be-grenzung erreichen wir unsere Dichten Körper zu wandeln.

Den FRIEDEN IM HERZEN – LEBEN – GEBÄRT UNSERE NEUE MATERIE LICHT,  WIEDER GEBOREN AUS DER ALLUMFASSENDEN LIEBE DER SCHÖPFERQUELLE.

Jeder seiner Seelenaufgabe erkennend  und zugewandt sind die Erdhüter weiterhin damit beschäftigt, die Energie-gitter dieses Planeten hoch halten um die Schuhmannfrequenz für die  Dimensionsangleichung anzuheben.

Erdenlichterseelen die den Weg erst seit ungefähr drei Jahren laufen, können in diesen Tagen einige unbequeme uploads im System erhalten. Der Geist der Trinität/des Schöpfers integriert mehrere Höchst- Frequenzen gleichzeitig um das Niveau anzugleichen ( Chakra-arbeit achten) und jene wunderbare Seelen schon seit etwa seit dem Jahr 10 auf dem Pfad  des Universums sich befinden finden sich in der Schicht des Lehrens und haben durch ihre  fantastische Aktivierung der 1,  den Code  des Uranfangs der Einheit nun eine kleine Verschnaufpause in den körperlichen Wahrnehmungen.

Authentisch die 5. Dimension zu leben wird nun Realität in den Verschiebungen der Zeitlinien, wenn wir uns gemeinsam aufraffen können sich dem ONE der LIEBE zu öffnen.

Aktivierungen der Chakren und damit der Kundalini sind daher tägliches Programm aus dem Kosmos und bieten wunderbare Schlüssel – Werkzeuge um unser Board auf und für diese Wellen immer intakt zu halten.

3 – 10 1  OBEN wie UNTEN  – INTENSIV EINHEITLICH GRANDIOS

FRIEDVOLLEN HERZVERBUNDENEN Mittwoch

J.A.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

9 thoughts on “Shift update 10/2

  1. danke für diese und andere Infos ♥Einheit im Menschen – Geist – Seele – Körper

    Erzengel Michael -Gabriel – Raphael

    Ägypten – Osiris – Isis – Horus im alten Ägypten der ersten pyramidenbau ☺ isis☺

    Gefällt mir

  2. Hat dies auf Seelenliebe rebloggt und kommentierte:
    Wunderbar liebe Jada 🙂

    Gefällt mir

  3. herzlichen dank.

    Gefällt mir

  4. OX LAHUN, Kosmischer Ton 13

    Präsenz, ertragen, erweitern

    Der Kosmische Ton 13, OX LAHUN, ist der „Joker“ unter den Tönen. Er hebt die Entwicklung der vorangegangenen Töne auf eine neue Stufe. Der Ton Dreizehn macht die sterbende Raupe zum Schmetterling. Du erscheinst als eine reife, mit der Gegenwart verbundene Person, was durch eine sanft durchdringende Präsenz zum Ausdruck kommt. Dabei begleitet Dich Willensstärke und eine große Leidensfähigkeit, um etwas durchstehen zu können. Mit OX LAHUN treten tiefgreifende Verwandlungen und Entwicklungen auf den Plan, die mit ihrem unvorhersehbaren Potential Leidensfähigkeit und die Fähigkeit, loslassen zu können, als Voraussetzung fordern. Indem Du Dich immer wieder dem Lauf der Dinge auslieferst und über das Bisherige hinausgehst, wirst Du Prozesse weiterentwickeln und Neuland eröffnen. Mit dem Kosmischen Ton kannst Du jeden Weg gehen und Dir jedes Tor öffnen.

    Schattenmuster

    Bist Du nicht im Gleichgewicht könnte es passieren, daß Du Dich zu sehr in etwas verbeißt. Dann gilt es zu lernen, daß Entwicklung einfach geschieht, wenn die Zeit reif ist. Sie kann nicht erzwungen werden. Möglicherweise kannst Du Dich auch durch Deine naturgegebene Präsenz nur schwer zurücknehmen. Dies geht bis zu dominanten, bevormundenden Zügen. Wenn Du die in die Tiefe gehende Dynamik der Dreizehn nicht bewältigst, wirst Du Dich in eine Selbstisolation hineinmanövrieren. Man nimmt Dich dann als einen gefühlskalten Menschen wahr.

    Gefällt 1 Person

  5. ZUHAUSE………..das bist immer noch Du!
    Nein,das sind immer WIR❤

    Liebste Jada!

    Ich kann schon nicht mehr zählen,
    wie oft ich mich heute
    „im Kreis gedreht“habe,
    seit Du mir gesagt hast,was ich damit für mich bewirken kann!

    Loslassen mit offenem Ende.
    Ja,so fühlt es sich an.

    Neugierig wie ein Kind.

    Ich nehm Dich & mich ganz fest & liebevoll in meine Arme.

    ALLES IST GUT

    Stephanie

    Gefällt 1 Person

  6. Genialer Blog…vielen dank

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s