KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Nachrichten aus dem Universum

Shift update 16/2

10 Kommentare

12419087_1679100795670926_1536533469742738338_o

Willkommen in diesem Universellen 9er Tag in diesem Universellen 9er Jahr. Frequenzen der tiefen Reinigung zeigen ihre Präsenz. Angespannte Situationen werden heute sanft und tief in Heilung gebracht – besonders jene in unseren Beziehungsebenen und die der Finanziellen Ebenen unsere Vergangenheit und ihr beinhaltetes Karm lösen sich auf. Der Duft der Freiheit liegt in unserer Atmosphäre.

Der erwartete Geomagnetische Sturm der Klasse G1 durch den CME von 11 Februar ist heute in den frühen Morgenstunden ( 3:50) – später als prognostiziert eingetroffen und dauert bis voraussichtlich den 18/2 an. So werden- wie bereits gestern unsere technischen Verbindungen in den nächsten Stunden durch Radio Blackouts erheblich eingeschränkt sein.

Durch die Erhöhung der einfließenden Frequenzen durften wir über Nacht einen Wechsel der Emotionalen Ebene durchführen. Viele werden heute ihr Befinden leichter und beschwingter Empfinden. Der Druck in der Atmosphäre wurde erhöht so kann es durchaus zu Übelkeitsattacken und oft verschlossenen Ohren und Nase kommen. Nachts konnten einige beobachten, wie sie mehrere male aus dem Schlaf katapultiert wurden, geschah dann wenn die Energie zu intensiv in den Körpern aufprallte.

Heute begleitet unseren Wandel unser 9. Chakra – Bewusstseins Chakra.

Es hat seine Sitz ungefähr eine Handbreit über dem Seelenchakra – dem Wohnort der Kraft unseres Höheren Selbst lenkt es unsere Seelenbewegungen.

In der Körperwahrnehmung können sich heute unser Zwerchfell, unsere Zirbeldrüse und unser Nervenendungen  bemerkbar machen. Auf Seelenebene, werden heute Vergebung (sich selbst und anderen)  und Karma Säuberung durchgeführt. Auch Aspekte früherer Leben treten nach Außen.

Verbindungen in Seelenthemen mit anderen leuchten den Tag über aus. Unsere Werte werden beleuchtet und daraus resultiert außerordentliches Wachstum in unserem Bewusstsein. Wir haben die Ehre mit dem Einheitsbewusstsein der Wahrheit  in Verbindung zutreten.

So wurden wir in den vergangenen Wochen und Monaten über unser Herzchakra  indem sich der Ursprung des Nadial System befindet mit dem  des Nadialkörper, dem Nadialplexus und der Nadis Kapsel(Ursprung der Kundalini ) immer wieder mit Vibrationen des Höchsten Dienlichen repariert und gefüttert. Der Ort, wo sich die gesamte Blaupause der Körper und Seelenmatrix befindet, immer in Verbindung zu unserem Zentralnervensystem. In Kombination mit Planetenkonstellationen werden wir aus dem Universum geführt und angeleitet. Zunehmende Heilfrequenzen lassen unseren wahren Körper weiter expandieren um völlige Formwandlung zu erreichen. Erwachen der Kundalini geschieht bereits immer wieder durch Säuberung und Integration höher schwingender Frequenzen und schneller Rotierenden Chakren. Zentriert in Meditation dürfen wir wesentlich einfacher unsere neuen Schlüssel einsetzen.

Venus zieht heute in das Haus des Wassermann – ein wunderbarer Ort der Zukunft und Visionen, Ideen und Werte. Wertvolle ruhigere Bewegungen durch die Gewässer des Prozesses stehen für die nächsten Stunden zur freien Verfügung.

Liebevollen Dienstag

J.A.

P.S: Teilt eure Wahrnehmungen – die Schlüssel/ Werkzeuge sind bedeutend in dieser Evolutionsphase!!

Advertisements

10 Kommentare zu “Shift update 16/2

  1. Vielen Dank hierfür!

    Die Synchronizität ist verblüffend!

    Ich bin sehr dankbar für diesen Blog!

    Alles Liebe,

    Arash

    Gefällt mir

  2. Auch sehr dankbar!! :-). 🙂
    Wie geht denn das mit den Herzchen?
    Viele Herzensgrüße

    Gefällt mir

  3. Liebste Jada……Du weisst,was mich heute plagt!
    Bin hin&her gerissen,fremdgesteuert.
    Und bei aller Mühe,vorwärts zu gehen,klebe ich fest.
    Im Moment hab ich alles von heute,was geplant war gecuttet.

    Das Gefühl ist so zu beschreiben:

    Mein Kopf/Verstand sagt JA!
    Aber mein Herz&Bauch sagen NEIN!

    AUCH WENN ICH ES IM MOMENT NICHT VERSTEHE,HAT ES JA EINEN GRUND.
    UND DEN SEHE ICH IN DEN SPIEGELN MEINER VERGANGENHEIT.

    Morgen hab ich einen zusätzlichen Termin zum Akupunktieren&Richten der WS bekommen.

    Und ich bin mir sicher,dass meine Entscheidung dann die bessere ist.

    Schließlich geht es um Genuss & Heilung.

    Jetzt versuche ich mal,alle Gefühle die heute auftauchen,
    einfach mit in den Flow zu nehmen…..

    & mal die Handbremse langsam zu lockern.

    Ja,ich heb mich hin.
    Vor allem der Vergebung.

    Danke für Deine Worte heut in der Früh

    Stephanie

    Gefällt mir

  4. Hat dies auf Seelenliebe rebloggt und kommentierte:
    Danke Jada, ich nehm mir heute eine Auszeit…. irgendwie schwimmt alles grade im Kopf…..

    Gefällt mir

  5. Ps: Alles dicht! NASE,HALS,OHREN,AUGEN.
    Vieles undicht: DARM,MAGEN,SCHWITZEN süß.

    Spannend: ES GELINGT MIR ÜBERHAUPT NICHT,AUCH NUR EINE EINZIGE TRÄNE
    RAUS ZU DRÜCKEN.

    FÜHL MICH EINFACH BLOSS WIE AUF EINEM „SCHWEBEBALKEN“

    Gefällt mir

  6. Habe heute Nacht ganz extrem die Energien gespürt, schlafen war unmöglich… VM unrund bis nervös aber hab es bewusst erkannt und mich beruhigen können dank meiner Engelchen u. Hohes Selbst die ich um Hilfe bat 😉 danke f.d. Updates die doch alles erheblich leichter machen!
    Schönen NM!

    Gefällt mir

  7. Liebe Jada,

    es ist wirklich unglaublich wohltuend Deine Beschreibungen zu lesen und mich in manchem darin wiederzufinden !

    Ja, ich wurde diese Nacht mehrfach aus meinen Träumen geholt, war aber immer alles o.k. für mich, auch weil ich sofort wieder einschlief.

    Und das Beste, ich erwachte heute seit langem mal wieder richtig ausgeschlafen und erholt nach normalen 9 Stunden.

    Ja und heute geht es mir auch den ganzen Tag schon so gut.
    Stimmt – Befinden ist leicht und beschwingt !
    Bin entspannt, gelöst, wieder mehr Kraft, weniger Schwitzen und / oder Frieren – so richtig schön eben !

    Mal so eine „Verschnaufpause“ tut einfach gut !

    Für alle,denen es grad nicht so gut geht – mein Mitgefühl – und ich könnt grad noch was „mittragen“.

    Ich glaube, so stärken wir uns auch gegenseitig und es trägt sich leichter.
    Ich bin jedenfalls sehr sehr dankbar für all die Unterstützung – ob aus der Geistigen Welt oder durch Mutter Erde oder durch uns Menschen.

    ALLES LIEBE !
    Karin

    Gefällt mir

  8. Gefällt mir

  9. Danke! ❤ ❤ ❤

    Gefällt mir

  10. Liebste Jada & an alle,die dies hier lesen!

    Sehr sehr viele Deutsche Lieder/Texte
    die man derzeit von jungen Sängern mit-hört,Handeln doch ALLE von unseren gemeinamen Gefühlen…..das ganze Repertoire an SeelenSchmerz,komplett jede Ebene wird angesprochen.
    Für mich bedeutet das VERBUNDENHEIT& VOR ALLEM…NICHT ALLEINE ZU SEIN!

    Andreas Bourani singt es doch :

    HEY

    WENN DAS LEBEN GRAD ZU ALLEM SCHWEIGT,DIR NOCH EINE ANTWORT SCHULDIG BLEIBT.DIR NICHT’S ANDRES ZUZURUFEN SCHEINT,ALS“NEIN“……ES GEHT VORBEI.

    WENN DER SINN VON ALLEM SICH NICHT ZEIGT.SICH TARNT BIS ZUR UNENDLICHKEIT.WENN ETWAS HILFT MIT SICHERHEIT,DANN“ZEIT“….ES GEHT VORBEI.ES GEHT VORBEI.

    HEY

    ….SEI NICHT SO HART ZU DIR SELBST.ES IST OKAY,WENN DU FÄLLST.AUCH WENN ALLES ZERBRICHT,GEHT ES WEITER FÜR DICH.

    HEY

    ….SEI NICHT SO HART ZU DIR SELBST.AUCH WENN DICH GARNICHTS MEHR HÄLT.DU BRAUCHST NUR WEITER ZU GEH’N…..KOMM’NICHT AUF SCHERBEN ZUM STEH’N.

    WENN DIE ANGST DICH IN DIE ENGE TREIBT.ES FÜR’S GEGENHALTEN NICHT MEHR REICHT.DU ES EINFACH GRAD NICHT BESSER WEISST,DANN
    „SEI“…….

    ……ES GEHT VORBEI.

    HALT NICHT FEST,LASS DICH FALL’N….HALT NICHT FEST,LASS DICH FALL’N………

    HEY

    Fühlt Euch alle umarmt

    Stephanie😊

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s