KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Nachrichten aus dem Universum

Shift update 11/12/13/3

9 Kommentare

12493706_10208284611331772_2538950481934743225_o

Es geschieht – wir verlagern unsere Kohlenstoffbasis in Kristalline. Die DNA wird auf den neuesten Stand gebracht und der höheren Schwingung angepasst. Konntest du in den letzten Stunden wieder diese Lethargie spüren? Es ist die Freigabe des Giftes, der Toxine in dir. Durch die anhaltende Expansion unserer Herzen, immer schubweise in Wellenartiger Wahrnehmung entwickeln sich immer mehr und mehr alle zu reinen wunderbaren Empathen. Dadurch werden unsere Fähigkeiten immer mehr und stabiler, feiner abgestimmt. Viele erkennen dies durch plötzlich auftretende – in der Humanmedizin genannt – Allergien, Lebensmittel, Tierhaare, Materialien der Kleidung und Pollen. Alles wirkt gereizt.Augen tränen und jucken, Nase hat klares Sekret und die oberen Atemwege scheinen sich zu verschließen. Überprüfe, wenn du es nicht bereits getan hattest, worauf du reagierst und was es dir sagen soll. Haben wir die Symptomatiken dieser Reinigung und der Expansion/ Ausdehnung des Lichtes assimiliert geht unser Körper sehr schnell und fast komatös auf Standby.  Unser Körper schreit förmlich nach einem Frühjahrsputz – die tief gespeicherten Gifte von Äonen der Zeit wollen ausgespült werden. Das Geschenk dieser Reinigung ist eine Sensibilisierung unserer Intuition.

Jetzt können wir weiterwandern in Richtung Mondfinsternis am 23/3 in Raum  Asien Australien Pazifik westliches Nord und Südamerika. Hier in Europa dürfen wir das Schauspiel der totalen MoFi erst am 27/7/2018 sichtbar am Himmel beobachten, dennoch beeinflusst uns die MoFi am 23/3 besonders mit ihren Energien. Mondfinsternisse bringen Wahrheiten und Emotionen ans Licht,unsere Beziehungen werden hinterfragt und geprüft- Integrität wird gefordert. Die vor uns liegende bezieht sich auf die vergangenen sechs Monate (September/8) und spiegelt uns alles was seither in unseren Beziehungen geschehen ist. Da sie nur zweit Tage nach dem Frühlingsäquinoktium stattfindet wird und die eintreffenden Frequenzen noch nicht verankert haben (immer eine Dauer von 3 – 6 Wochen zur vollständigen Integration) wird diese in einigen Ebenen Chaos und Krisen verursachen. Gewarnt können wir dem Ereignis entgegen schreiten, diese Tage markiert, uns zurückziehen und geschehen lassen – unsere Balance halten.

Heute nehmen wir die Dynamik der 5. Frequenz wahr unser Einfallsreichtum ist gezündet und übermittelt kreative Ideen die uns begeistern. Unser Selbstdisziplin lässt einen wachen scharfsinnigen Geist zu Tage treten, gepaart mit der Frequenz der 11 dürfen wir abermals die Pforten in andere Welten betreten und mit Leichtigkeit in Verbindung mit den Höheren Reichen und unseren Sternenfamilien treten. Führung und Hilfe ist gewiss – wir empfangen und dürfen unsere bereits gesammelten Erfahrungen aussenden um andere zu berühren.

Heute aktivieren das 3., 11. und 5 Chakra .

Wir wandeln die neuen Kräfte  und Energien der Frequenzen um, bauen sie weiter in unsere mentalen Strukturen ein und wir haben einen besonderen Draht zu unserer Führung.

Auf unserer Körperlichen Ebene sind hierbei Teile unserer Haut durch Juckreiz (Ausdehnung der Sternenpartikel) als auch unsere Muskel und Bindegewebe betroffen, hier hatte eventuell bereits in den letzten Stunden schon einer Krämpfe in den Waden und kann sich die neuen blauen Flecken nicht erklären. Auch unsere Schilddrüse, unser auditives System – Mund,Lymphsystem und der Brustwirbel sind betroffen, als auch vorherrschend Pankrassystem, Verdauungsorgane (Reizung des Magens) Milz Gallenblase und teile des Nierensystems. Achtsamkeit, was wir zu uns nehmen, ist gefordert. Viel reines Wasser und Salzbäder lindern die Symptome.

12/3/6

Wir finden hier die Dynamik in unserer Anbindung zum Universum und in unseren Emotionen. In dieser Frequenz erfahren wir Visionen, Idealismus, Mitgefühl, Philantropie. Äußerst sensibel reagieren wir heute auf das was uns entgegentritt. Wir reagieren aus dem „Bauch heraus“ und spiegeln meist unsere Umgebung. Die Herausforderung besteht nicht ins Grübeln zu verfallen den das löst Frustration in dir aus. Wir verbinden wenn wir das Schiff richtig schaukeln, das menschliche mit dem göttlichen Selbst.Die Macht der Wahlmöglichkeiten ist aktiviert und lässt uns sofort Beschlüsse/Ideen ausführen

In der Aktivierung unserer Chakren 3/6/12 haben wir die Aufgabe unser menschliches Selbst zu erkennen Visionen zu erfahren und deren Umsetzung einzuleiten.

Körperliche Wahrnehmungen sind wiedermal im Pankreassystem, Verdauungsapparat, der Hirnanhangdrüse, Teile des Hyperthalamus visuelle und olfaktorischen Systeme, Ohr und Sinus Geräuschen als auch Erinnerungssysteme und linkes Auge (tränt, juckt, ist verschwommen).

13/3/7

In dieser Frequenz erfahren wir eine enorm gesteigerte Intuition die mit außerordentlicher Kraft und Liebe zum Ausdruck kommt. Auch unsere gesteigerte Kreativität kommt hier an die Oberfläche. Spirituelle Ausdehnung geschieht heute besonders durch lesen und schreiben, der Kosmos sendet Inspiration und Vision. Die Macht der Einheit ergießt sich über uns und lässt uns EINS SEIN – verbunden mit dem göttlichen SELBST und all den Himmlischen Hierarchien werden spirituelle Beschlüsse  in uns integriert.

In der Körperlichen Ebenen zeigen sich die Zirbeldrüse, der Hypothalamus –  Gehirnsystem für höheres Wissen und Lernen und kognitive Funktionen, Teile des Immunsystems, das Verdauungssystem, Pankreassystem, Nierensysteme, Lendenwirbel

Übergeordnet dieser Frequenzen haben wir die nächsten 72 Stunden die 9er Frequenz was Anbindung an das Universum Gemeinschaftssinn und den Weg in die Vollendung aufzeigt. Die Wiedergeburt ist eingeleitet, der Kreislauf von Abschied Wiederkehr besonders durch die Hauptaspekte diesen Königlichen Pfades dem des Mitgefühls und der Vergebung. Ein fantastisch steigerndes Wochenende dehnt sich über uns und in uns aus.

J.A.

 

 

 

 

 

9 thoughts on “Shift update 11/12/13/3

  1. Hat dies auf Seelenliebe rebloggt und kommentierte:
    Danke liebe Jada 🙂

    Gefällt mir

  2. ❤ Dankeeee…… 🙂

    Alle meine Katzen sind sehr nervös, auch bei mir macht sich leichte Unruhe breit, sollte mich eigentlich niederlegen, geht leider nicht. 😦

    Gefällt mir

    • Tula, ich hatt gestern so viel Aktion. Vieles losgelassen durch auf und umräumen und dann noch ein liebevolles Treffen.
      Jetzt ist nur noch ausruhen angesagt. 🙂
      Katzen nehmen doch die Astral-Welt wahr. Ich hab mal „den Hundeflüsterer“ geschaut und da sprang ein Hund immer die Tapete an. Wer weiß, was da alles geschieht, was das menschliche „Auge“ nicht ausmachen kann.
      Alles ist Bewegung. ❤ ⭐

      Jada, das Bild ist wunderschön ❤ ❤ ❤

      lieben Gruß Chris 🙂

      Gefällt 1 Person

  3. Liebe Jada
    Ich habe auch blaue und rötliche Flecken am Schienbein die Muskeln sind etwas
    Verhärtet . Ich hatte das mal an einer anderen Stelle hat sich vollständig zurückgebildet.
    Liebe Grüße
    Corina
    Danke für deine Botschaften sie sind stimmig und sehr hilfreich
    Vielen Dank für deine Arbeit

    Gefällt mir

    • Liebe Corina,

      ich bekam früher auch schnell blaue Flecken.
      Bei hatts geholfen, mich vegan zu ernähren.
      Ich will das ganze hier nich ausbreiten, aber ich hab einiges durch.
      Allerdings weiß ich bei blauen Flecken, daß ich mich gestoßen hatt.
      Rote kenn ich nich.

      Lieben Gruß, Chris 🙂

      Gefällt mir

  4. Liebe Jada,

    immer und immer wieder meinen tief empfundenen Dank an DICH. ❤
    Deine Botschaften sind für mich sehr stimmig und ich habe gestern/heute eine Grundreinigung im 3. und 5. Chakra erfahren dürfen. Ganz alte Glaubensmuster kamen hoch, zur Erlösung…hui – geschafft, GOTT SEI DANK !!!
    Heute nehme ich wieder starke Sinusgeräusche links wahr, weißt du etwas genaueres zu diesen ??? Als sie begannen, im Dauerton zu kommen, war das alles andere als lustig, jetzt sind auf einem erträglichen Lautstärkepegel eingependelt.

    Übrigens das Bild ist wunderschön und sagt mehr als 1000 WORTE ❤ ❤ ❤

    EUCH allen ein wundervolles Wochenende … lasst uns erblühen !

    ( passend dazu möchte ich gerne ein Gedicht mit euch teilen ) 😉

    Der Morgen naht

    aus herrlichen Knospen

    möchte Licht sprießen,

    aus wundervollen Blüten

    Liebe fließen.

    Nimm wahr in dir

    den Aufbruch dessen

    Wunderschönheit –

    kaum zu messen,

    mit irdisch' Wort,

    mit weltlich' Klang,

    deren Sein dem Vater

    von Allem entsprang.

    Erblühe in Seiner Liebe !

    (c) Sandra Maria Johansen

    Gefällt mir

  5. Liebe jada 💙💙💙 erst mal vielen lieben dank für deine Aufklärung immer….. Da geht es einen immer gleich besser 😊 Gestern in der nacht ging es mir voll dreckig, hatte voll den Schweiz ausbruch, aus heiteren himmel?! Aber dann habe ich an den Erzengel Michael gedacht und an sein grünes Licht was heilen sollen……💚💚💚 und es hat funktioniert!!!!!! Vielen dank liebe Jada für den guten Tipp

    Danke das ich gefunden habe liebe Jada 💙💙💙

    Gefällt mir

  6. Liebste Jada, vielen Dank für deine wunderbare Arbeit und die Informationen die wir von Dir erhalten dürfen, sie sind so stimmig.
    Ich habe seit Tagen immer leichte Bauchschmerzen, verbunden mit sehr viel Wärme von innen heraus, oft auch zeitgleich im Brust/Herz Bereich.
    Weiß jemand die genaue Bedeutung dazu?

    Allen noch einen ruhigen Rest-Sonntag…und schöne Grüße

    Gefällt mir

  7. Liebe jada…..

    Heute habe ich voll das Gefühls chaos….. Mal bin ich echt happy, da könnte ich die Welt abgöttisch knutschen😅😯
    Und bin ich mal wieder voll daun…

    Warum ist das so liebe jada!!!???
    LG Saturn 💜

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s