KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Nachrichten aus dem Universum

Shift update 29/3

10 Kommentare

12493706_10208284611331772_2538950481934743225_o

Die Zauberwelt der Feiertage haben ihre Tore geschlossen und so reisen wir weiter in den Momenten des Sein in unsere Unendlichkeit.

Über die Schwelle des  11 Tores schreiten wir, folgend dem Weg der uns vorbestimmt ist seit ewigen Zeiten.  Die Anziehung des Lichtes fühlbar seit 48h- PURE LIEBE JETZT. Der Weg in die FREIHEIT.

Venus befindet sich gegenüber dem Nordknoten und bildet eine sehr feine glasklare leuchtende Linie mit Chiron.

Chiron deutet auf unsere Wunden in unserem Innen hin, auf die Arbeit die wir hier verrichten und unsere Schwachstellen der Seele.

Jupiter, der größte Planet unseres Sonnensystems der die Frequenzen der Weisheit, Gerechtigkeit und den daraus resultierenden Sieg beinhaltet,  hält für uns auf diesem Weg alles im Gleichgewicht und zeigt uns den größeren Plan aus der Perspektive eines Adlers um die umfassende Vision auch erkennen zu können.

In Verbindung mit Venus werden Bedrohungen/Konflikte abgewendet und Einigkeit und Erkenntnis der Schönheit unserer Bestimmung, als auch der des Planeten, tritt an die Oberfläche.

Merkur im Trigon zu Saturn öffnet die Pforten zu tiefen Bewusstsein. Die Beweglichkeit des Geistes in diesen Stunden lässt neutralen Nachrichtenaustausch in der weltlichen Ebene als auch aus dem Kosmos zu.

Saturn der Chronos, sendet Frequenzen der sozialen Ordnung – wir ernten was wir gesät haben – über alle Zeitebenen hinweg.

Symbolhaft repräsentiert er alles körperlich “ harte“an uns – Knochen, Zähne als auch die Härte in uns selbst. Er errichtet Grenzen, die Kontrolle und Sicherheit gewährleisten. Strukturen in Form der Klarheit.

Wir werden in Richtung Verantwortung gedrängt unser Pflichten nachzukommen, fair und gerecht.

Die eintreffenden Lichtsequenzen fordern schon in den letzten 48h ihr Tribut. Energetische Aufzeichnungen unserer Seele quellen an die Oberfläche und zeigen uns unerledigte Dinge der Schattenchroniken an.

Zur Erinnerung, unser Bibliothek der Seele besteht aus

der Akasha Chronik –

dem Kompendium des Wissens der nicht physischen Ebene der Existenz,

der Schattenchronik-

der Plattform unserer unerledigten Angelegenheiten, alles was nicht getan, nicht gesagt, nicht gefühlt, nicht gedacht wurde oder auch nicht sein durfte und trotzdem  vorhanden ist und Schmerz emotional mental oder physisch im jetzt verursachen kann,

dem Buch des Lebens-

enthält unsere Wissen und Gaben auf den Wegen die wir bisher zurücklegten. Mit dem vereinen der Datenspeicher – der Puzzleteilchen- wir lernen den Strang wo unser Handeln unserer Geschichte zu verstehen und zu bedienen.

Manche Sequenzen zeigen sich konkret, aber meistens – und das sind die essentiell wichtigsten- bleiben sie unsichtbar.

Innere Reaktionen und unbewusste Entscheidungen.

Emotionen als auch Visionen unseres Überbewustsein zeigen sich und hinterfragen  wieder einmal- zum einen die Frage an den Chronos- wie lange noch UND BEDENKE DAS IST EINE WERTUNG oder auch der Tiefe Blick in den Abgrund der Spezies oder unseres  fehlgeleiteten Verstandes zeigen uns Szenarien der dunklen Mächte in uns an- unsere Visionen finden sich hier in Bildern des Kannibalismus unserer Art der Dunkelwelt wieder.

OBACHT es ist nicht EUER WAHRES SEIN- ihr seid das LICHT der SCHÖPFUNG des UNIVERSUM.

Lege in solchen Stunden den Focus auf deine kristalline Struktur, dein Licht, deine Energie der Liebe.

Besondere Unterstützung erfährt ihr hier von EE Michael der die/ALLE Energieschnüre durchtrennt.

Der Wandel der einfließenden Energie in Kräfte findet statt – schneller und mächtiger als jemals zuvor- auch wenn es gar nicht mehr möglich scheint.

Klarheit in Visionen sind jetzt an der Tagesordnung und die Mehrung großartiger Offenbarungen der Höheren Reiche  kommen an die Oberfläche.

Unsere Chakren werden rekonfiguriert und neu gestartet.

Frischer Wind auf neuen Wegen der Dimensionsüberschreitung !!

Öffne dich für die Macht deiner Seele Wahrheiten und deren Möglichkeiten zu erkennen.

Auch hier werden wir gebeten mit unserem Herzen offen zu arbeiten und abzuwägen was für uns stimmig ist.

Befindlichkeiten, zeigen sich hier in unseren Körpern in teilen der Haut Muskel und Bindegewebe, als auch Ohr und Sinusproblemen, linkes Auge (meist tränend, aber auch gerötet) – visuelle und olfaktorischen Systemen, Hypothalamus – Zirbeldrüse

Durch die einströmenden Energien unserer Sonne- arbeitet, auch wenn die NOAA Bilder ruhige Meßwerte übermitteln, Wellenartig – kommt es auch zu Unruhezuständen in unseren Körpern- Rastlosigkeit,Unsicherheit, manches äußert sich durch Aggression, Kopfschmerzen,technischen Problemen, Müdigkeit oder auch Schlaflosigkeit- generell schnellere Abfolge von Emotionen und körperlicher Wahrnehmung (Chronos-Saturn)  Aktivitäten des Kronenchakras und der Herzexpansion zeigen sich.

Mittendrin in MYSTISCHEN MACHTVOLLEN Stunden des KOSMOS

Friedvollen ausgedehnten Herztag im Sein

J.A

P.S. spät aber doch -energetische Überforderung meines PC ließ meinen PC ruhen und integrieren 😉

10 thoughts on “Shift update 29/3

  1. Seeehr Schöne Erklärung über UNSERE TRANSFORMATION ,DIE JETZT IST ! WIR SIND DAS DUNKLE ,WIR SIND DAS LICHT ! NEHMT DAS IN EUCH WAR UND ERWISCHT EUEREN GEDANKEN ,SPRECHT MIT EUCH ,SAGT EUCH WAS IHR WOLLT !TRANSFORMIRT EUEREN DUNKLEN GEDANKEN ,LASSET SIE NICHT ZU EUEREN HERSCHER ZU WERDEN ,SIE HABEN KEINE KRAFT MEHR ,SIE SPIELEN IN DIE DUALITÄT DIE LÄTZTE KARTE ! ALLES LIEBE UNS ALLEN UND LIEBEN DANK LIEBE JADA ! DURCHHALTEN!

    Gefällt mir

  2. Hallo ihr lieben Seelen 😘

    Ich hoffe euch geht’s gut und habt die Osterfeiertage gut überstanden 😄

    Jada vielen lieben Dank für die tolle Aufklärung wieder 🙂

    LG Saturn 💜

    Gefällt mir

  3. Hat dies auf Seelenliebe rebloggt und kommentierte:
    Herzensdank liebe Jada 🙂

    Gefällt mir

  4. ❤ herzlichen Dank, liebe Jada! ❤
    es scheppert heftig. was da runter kommt ist gigantisch.
    Gefühle und Zustände wechseln.
    Mein Hund spielt auch "verrückt".
    Seit Nachmittag bin ich wie Duracell-Hase unterwegs.

    Gehe heute total in Resonanz mit Deinem Text, auch wenn ich so gut wie nix verstehe, da mein Gehirn mal wieder in Überschallgeschwindigkeit unterwegs ist!

    Wünsche allen die nötige Erdung
    Gelassenheit und Vertrauen

    ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤

    Gefällt mir

  5. Bussale an dich du lieber Duracellhase.. :-):-) vergiss das Verschnaufen nicht.. Trotz allem..

    Liebe Grüße euch allen.. Danke Jada ..

    Gefällt mir

    • danke du Liebe… kann mich heut nicht erinnern, wie ich die Batterie ausbaue… puh. ist nur blöd, dass Duracell so langlebig ist 😉
      spätens morgen wird es dann in den „slow motion Zustand“ wechseln.

      ❤ ensumarmung

      Gefällt mir

  6. Hallo ihr Lieben, es ist zeitweise nicht mehr zum aushalten, bei mir sind es nicht so die schmerzen, sondern innerlich so unruhig und zittrig und das Gefühl ich drehe durch, obwohl ich ja nicht mal arbeiten gehe und nicht wirklich Verpflichtungen habe, ich bin echt zeitweise am verzweifeln. ❤

    Gefällt mir

    • Ja liebe Karin, da geht es dir wohl so ähnlich wie mir.
      Hab mich heut im Garten ausgetobt, das hat ein wenig geholfen.
      Schick dir verständnisvolle Grüße!

      ERDUNG ERDUNG ERDUNG

      Gefällt mir

      • Danke liebe Heike, ja du hast recht das einzige was ein bisschen hilft ist im Garten zu arbeiten, ich hoffe ich kann schlafen, da würde man ja wirklich am liebsten die Batterien rausnehmen, wenn das so einfach wäre …

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s