KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Nachrichten aus dem Universum

Urgent Shift Update 30/3

35 Kommentare

601714_261256080679271_2077856042_n

Es ist spät, sehr spät sogar 2:07h genauer gesagt – eigentlich bin ich nicht die typische Nachteule und nach viel Natur und frischer Luft sollte ich schlafen wie ein Murmeltier. Dennoch werde ich seit Stunden immer wieder von meiner Kosmischen Führung aufgefordert auf die Energie die seit gestern dem 29/3 seit ca. 14:00h auf uns einflattert einzugehen und sich auch heute gerade auch jetzt herumströmt. Wild durcheinander schwer gemixt.

Was hier auf dieser Plattform keiner wissen kann, ist das mein Posting von gestern auf steinigen Weg  unterwegs war. Die Welle der Energie traf voll ins schwarze und es dauerte einiges an Zeit um hier auf weißem Hintergrund aufzupoppen – erst nach Freigabe der Kosmischen Führung.

Noch am Vormittag sprach ich mit meiner ureigensten kosmischen  Familie und hier Inkarnierten Cousine. Ich hatte einige Verbindungsproblematiken aus dem Außenfeld, doch es etablierte sich eine Spähre des Schutzes, umgab unseren Raum zum Austausch. Ich berichtete Magdalena das in der  Nacht von Samstag auf Sonntag eine intensive Schulung in den Kristallräumen stattfand- welche Lichtmedizin wir einsetzen können und wie  die Quelle selbst ihre Wichtigkeit und den Einsatz vermittelte.

Jedoch bat ich darum einen Selbstversuch an uns im Hier und Jetzt zu unternehmen bevor ich es veröffentliche und weiterleite- keine Ahnung warum mir das so wichtig war. Ein Impuls sagt mir, es ist die Synchronität die mich begleiten sollte- die Heilige Geometrie des Schöpfung. Die Freude Magdalenas war groß sie erwartete diese Nachricht bereits.

Wie ihr bestimmt unschwer nachvollziehen und fühlen könnt, geht seit gestern 14:00h alles drunter und drüber. Duracellhase in Aktion – danke Heike – auf den Punkt gebracht.

Wir sind bis zum zerreißen angespannt, sozusagen im FREIEN  FALL der DIMENSIONSINTEGRATION.

FREQUENZSPRUNG IM TURBOLADER

Freier Fall beschreibt das was passiert am besten, ohne Schutzvorrichtung zerbersten unsere Körper in Milliarden von kleinst Kristallinen Teilchen um sich sofort wieder zu formatieren, sogenannte Nock out sind nicht ausgeschlossen und wer sehr Achtsam durch den Tag ging,konnte ab dem frühen Nachmittag ein sprunghaftes anschnellen der Einsatzfahrzeuge verzeichnen (besonders Pflege und Kliniken). Energetische Überdosis in allen Facetten- Rekalibrieren unser gesamtes System, fahren die NEUKONFIGURIERTEN MOTOREN/CHAKREN hoch.

Viele Personen konnten den massiven Anstieg der Oktaven der Energie nicht folgen und haben oder werden auch in den nächsten Stunden sich von diesem Planeten freiwillig zurückziehen.

Formatieren unsere Körper neu, fühlen wir im Bereich des Herzchakras hochgleitend über das Halschakra bis hin zur Ajna eine Ausdehnung von Röhrenartiger pulsierender Kristallinen Struktur.

Das Gefühl von enormen Druck durch Dehnung entsteht treibt einem die Tränen in die Augen – nicht vor Schmerz sondern nur des Druckes wegen. Giagapascal arbeiten in Höchstform in unseren Körper -siehe unten.

Diese Dehnung scheint in den Verdauungssystemen den Kompressionsausgleich durchzuführen die gebildeten Gase suchen ihren Weg raus aus dem dichten Körper.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde mir in den Lehrsälen der Kristallhallen der Schöpfung in der 12. Dimension eine besondere Zahl für unser Herzchakra eingewebt. Es ist die Zahl 9 – wir Wissen wir befinden uns in einem 9er Jahr dem KÖNIGLICHEN PFAD. Die HÖCHSTE einstellige Zahl VOLLENDUNG und WIEDERGEBURT.

Die Lehrmeister der Schöpfung appellieren an uns mit der 9 zu arbeiten,

Heilige Geometrische Medizin für unsere Sequenzen –

dehnen+ zerbersten+ Zusammensetzung =Wiedergeburt

– KRISTALLINE DNA in uns gewähren  lassen- zum Schutz unserer Festkörper- Energie in Materie.

Das besonders natürliche Mittel SILICEA- SiO2 (wasserhaltige polimerisierte Kieselsäure des Bergkristalles) unterstützt unseren Körper in Materie. Säure des Siliziumoxids kommt in jedem natürlichen Gewässern Pflanzen und Tieren als auch unserer Spezies des Menschen vor.

Hier finden wir es in Knorpel, Knochen, Stütz- und Bindegewebe, und eigentlich ordnen wir dieses Halbmetall der Schönheit zu  – auch hier zeigt sich  wieder  Synchronität –

die Schönheit der Schöpfung erkennen und pflegen. Mit der Erinnerung uns Selbst zu pflegen in Liebe – uns zu Lieben, so streut und dehnt Frequenz sich weiter allmächtig in jedes einzelne Wesen in unserem Sonnensystem.

ALLES BEGINNT IN UNS SELBST

Es mildert unser Erschöpfungszustände unsere Schwäche wandelt in Stärke. Wir können unsere unentwegte geistige Anstrengung, die  hohen Oktaven der Schwingung, die uns in den neuen Ebenen hält, leichter assimilieren. Der Schmerz in unserer Supraorbitalgegend verschwindet und unser Schwindel wird abgefangen. Unruhe und zittern der Glieder verlassen die Ebenen unsere Körper und noch viele Befindlichkeiten die wir in den nächsten Tagen ja hier in diesem Raum bereitstellen können.

Ein absolut notwendiger Begleiter in den vielen Stunden der Wandlung die noch vor uns liegen, aber besonders in den nächsten 36h( und da ist sie wieder Synchronität der 9…) wo  Sequenzen in eine Höhe ansteigen die unser menschlicher Verstand weder begreifen noch wirklich richtig erklären kann. Aber alles dient nur einem – endlich in Einheit mit dem Kosmos zu schwingen.

Bei enormer Druck von 268 Gigapascal bildet Silizium Kristalle dieser Vorgang findet im Moment nur auf unserem Planeten statt – und durch ebenso enormen Druck verflüssigt es wieder in die Ursprungsform –  Kristallines Licht – SEIN

Besondere Momente erfordern besonders Handeln – wir finden  nun alles wieder in der Heiligen Geometrie,

30/3 /6 verdoppelte 3 + 9 ein triplus der drei – Heilig und Göttlich beinhaltet die 3 Energien des Schutzes, der Kraft und der Macht , der Einheit des Schöpfers mit dem Christusbewusstsein verschmolzen mit dem Geist unseres Bewusstseins-Trinität.

In der  alten Kultur der Griechen  Zeus –  Poseidon – Hades, der Ägypter Isis, Osiris, Horus – im Hinduismus Trimurti/Brahma ,Vishnu, Shiva (oberste Triade der 30 Mill. Götter).

In China bedeutet die Zahl  Pinyin san/3 absolute Lebendigkeit. Die vierte Zahl der Fibonacci  Reihe (Gleichgewicht) und die zweite die EINMALIG ist.

Im Raum der Geometrie ist das Dreieck die einfachste geometrische Figur in der Ebene und wir lehren   Raumdimensionale Länge- Höhe- Breite, oder verallgemeinern die Achsenrichtung eines Koordinatensystemes X,Y, Z und auch orientierte Verkettung im Raum kann durch die Dreifingerregel verständlich gemacht werden wie etwa bei Elektromagnetismus.

Bewegung Rhythmus Intuition dreimal enthaltene Göttlichkeit in der 9 – wiederkehrende bedeutende Etappen werden durch die NEUN markiert – mit der Aufforderung mit der Herrlichkeit in uns und mit ihr zu arbeiten.

Ich hoffe ich habe nun alles weitergeleitet zum Wohle aller und bitte entschuldigt eventuelle seltsame Schreibweisen , es ist 4:29h und mein Modus fährt gerade runter.

J.A.

 

 

 

 

 

35 thoughts on “Urgent Shift Update 30/3

  1. Ich danke dir von Herzen Jada, für deine durchgaben und das du das immer mit uns teilst!! Genau so fühle ich es auch….. diese Nacht war wieder mit vielen wachwerd Phasen verbunden…… die Knochen schmerzen udn der Druck in Herzchakra ist manchmal mehr als beängstigend…..
    Ich bin dankbar dabei seind zu dürfen.
    Ich freue mich schn wieder auf dein nächstes Posting weil es vieles erleichtert
    Alles Liebe Nicole

    Gefällt mir

  2. Voll ins Schwarze getroffen, wie eine Bombe schlug bei mir die Energiewelle ein. Mit genau den Symptomen, die du beschreibst. Bin ebenfalls kurz nach 2h aufgewacht mit starken Druckkopfschmerzen und leichten, nicht definierten Aengsten. Vor 1 bis 2 Tagen bin ich nach einem komatösen Tagesschlaf mit den Zahlen 995 aufgewacht, die sehr präsent waren. Ich beschäftige micht nicht so mit Zahlen, aber während des lesens fielen sie mir wieder ein.
    Herzlichen Dank für deinen wertvollen Blog.
    larianize

    Gefällt mir

  3. Hat dies auf Seelenliebe rebloggt und kommentierte:
    Jada… ich danke dir von Herzen…..deine so wertvollen Beiträge erleichtern alles, da wir alle besser verstehen können. Einfach himmlisch deine Worte 🙂

    Gefällt mir

  4. danke jada war eine tolle info.
    bei mir saust und braust es gewaltig.
    schlafe auch schlecht da es heftig
    vibriert. nun ich denke ERDEN ERDEN
    IST ANGESAGT ¨
    lg
    käfer

    Gefällt mir

  5. Wieder im Zustand innerer Unruhe, gestern ganz heftig bis in die späten Nachtstunden. Jetzt weiss ich warum, danke, danke, alles ist gut
    Hahexa

    Gefällt mir

  6. …ohje, das ging ab Nachmittag richtig ab, völlig neben mir….Haustüre zu, Schlüssel drin, Finger eingequetscht…Zahnprogramm am laufen…Silicea D10…dank Dir Jada für Deine wunderbare Arbeit und das Teilen mit uns…mit Herz renate andrea

    Gefällt mir

  7. danke riesiges danke ja ich kann bestätigen ab gründonnerstag und kein familien ostern und gestern heftigiges weinen und und und abends leichter aber nie ohne reinigung und ich bin sz ca halb zwei wach eiskalte füsse und hände und habe auf meiner bettkante ca 2 stunden gesessen und mich in einer decke eingewickelt geerdet ich wusste das es gut war- nicht das erste mal heute ist immer noch aber erträglicher in grosser liebe und dankbarkeit für uns alle jutta shorina

    Gefällt mir

  8. Vielen vielen Dank 🙂 und schön das es da mehrere gibt, die die Nächte anderweitig verbringen. ❤

    Gefällt mir

    • Tula, ich hab die Nacht geschlafen. Heut war ich Sachen erledigen. Füße, Rücken, Sachen tragen… Wie früher. Ich kann mich nun wieder ausruhen 🙂

      lieben Gruß, Chris ❤

      Gefällt mir

  9. Seit einigen Tagen nehme ich intuitiv Silicea… jetzt weiß ich, dass es wirklich Sinn macht! Einfach un-fassbar diese Energien! V.a. alleinerziehend und hochsensibel 😉 mir hilft meditieren und kreativ sein und natürlich die Natur.

    Gefällt mir

  10. hui… Dauergänsehaut beim Lesen Deiner Zeilen und ein Gefühl, als wäre ich elektrisiert.
    ❤ Danke, liebe Jada! ❤
    so wichtig deine Beiträge… Danke

    Gefällt mir

  11. Liebe Jada,

    ich danke DIR von Herzen für DEINE wertvollen Botschaften !
    Absolut stimmig – der Druck zum Zerbersten, Töne, Piepsen, geschwollene Mandeln, starke Herzwehen, Schwindel…
    Es hier zu lesen, macht es etwas leichter und verständlicher.
    Ich probiere es gleich mal mit Silicea, DANKE !
    Gemeinsam schaffen wir das !

    ALLES LIEBE AN ALLE HIER ❤ ❤ ❤

    Gefällt mir

  12. DAS IST MEISTER ARBEIT DIE DU LEISTEST UND ES KOSTET UNENDLICHE ENERGIE FÜR DIE INFORMATIONEN ZU EMPFANGEN UND WEITER ZU SENDEN ! ICH DANKE DIR DAS WIR SO GUT ZUSAMMEN DIE INFORMATIONEN ZU BESPRECHEN , ABER ICH WERTSCHÄTZE DEINE ARBEIT DIE DU TUST , ES IST EIN JEDER NICHT LEICHT MIT SICH SELBER UND DU GIBST ALLES WAS IN DEINEN POTENZIAL IST ,DU DIENST 100%DER GÖTTLICHKEIT, DEINER FAMILIE UND FÜR DENEN MENSCHEN WARTEN VON DIR INFO ZU BEKOMMEN ,DAS KOSTET VIEL KRAFT UND ICH DANKE DIR FÜR DEINEN SEIN UND LIEBE DEINEN HÖHEREN SELBST DER SICH IMMER MEHR ZEIGT IN SEINEN WAREN POTENZIAL! ALLES LIEBE DIR UND VIEL KRAFT FÜR DEINE MISSION ! WIE WEHR ES WENN WIR AUCH ANFANGEN RICHTIG ZU DIENEN DAS JEDER MEHR WIE EIN KURZEN DANKE SAGT UND VERSUCHEN UNSEREN POTENZIAL ZU ANRUFEN UND ANFANGEN AUCH ZU DIENEN UND MIT JEDER GEDANKE ZU ARBEITEN FÜR DAS DIE ENERGIE VON MUTTER ERDE ES LEICHTER ES HAT ,FÜR DIE SCHWINGUNG ZU EREICHEN DIE SIE JETZT BRAUCH ! ES IST DIE ZEIT ALLE ZUSAMMEN ZU ARBEITEN ,NICHT NUR MANCHE MÜSSEN DAS TUN UND ANDEREN KLATSCHEN EIN BRAVOOOOO! ALLES LIEBE EUCH ALLEN UND IN HAB ALLES MIT LIEBE GESCHRIEBEN AUCH WENN ES EIN BIßCHEN FORM IST VON AUFRUF ZU WACH ZU SEIN JETZT , ES IST ALLES IN GUTEN GEMEINT ! LICHTVOLLE ZEITEN LIEBE JADA FÜR DEIN WACH ZUSTAND ,DEINE GÖTTLICHE MENSCHEIT DIE DU UNS SENDEST! DIR UND DEINER LIEBE UND SPIRITUELLE FAMILIE DIE HINTER DIR STEHT UND VERSTENDNISVOLL IST ,WÜNSCHE ICH HIER ALLES LIEBE UND GÖTTLICHE FÜHRUNG ! IN LIEBE ICH Sharun Magdalena !

    Gefällt 1 Person

  13. Herzlichen Dank liebe Jada für Deine Erklärungen und Dein tiefes Herzwissen ❤

    Anmerkung von mir zu dem Beitrag von Jada ❤
    Symptome die ich und auch Menschen die ganz nah in meinem Umfeld sind erleben sind, Herzschmerzen seit 3 Tagen, Nasenbluten, der eine mehr der andere weniger, Oftmals Wasser lassen, Kopfschmerzen die wie Nadelstiche teilweise sind, Nackenschmerz, Totale Müdigkeit und erschöpftheit, Fingernägel brechen vermehrt einfach weg, die Finger schmerzen, bei den anderen der kleine Finger, Unruhe und Unsicherheitsgefühl, öfters in der Nacht wach werden, Schwindel den nicht nur ich habe, jetzt auch vermehrt mein Partner und zwar beide so stark das wir uns festhalten müssen an Gegenständen und ganz starke Übelkeit, oft wenn ich gewisse Beiträge lese, allerdings auch Gefühle des Glücks wenn Wahrheiten an die Oberfläche kommen.
    Ich wünsche uns allen auf dem weiteren Weg mehr Leichtigkeit in allen Belangen und Harmonie…. Eure Gabriele 😍

    Gefällt mir

  14. von herzen danke für die Informationen … ich dachte mir schon wieder mal plem plem zu sein … ich sah gestern das ich falle … ein sturz schnell und tief tiefer ich schaute zu und ich bekam echt angst … dann spürte ich plötzlich das in mir ein halt ist … die symptome alle da … auch das menschen gehen werden … ich danke dir für deine arbeit, dein dasein … ich danke euch allen für eure mitteilungen … ich muß mich ständig hinlegen und kann nicht wirklich so denken wie ich will …. das mit der 9 und dem dreieck wie geht ihr damit um ? DANKE und danke auch deiner spirituellen familie . letze woche hatte ich ein wunderschönes erleben von schönheit … ich malte an einem neuen bild rosa rot gold … und dann war da dieses gefühl das alles was ich berühre so viel schönheit trägt – das hat mich zutiefst berührt und es war so wahr … wir sind berührer/ innen

    Gefällt mir

  15. Liebe Jada, Ihr Lieben alle!
    Wir sind doch alle im göttlichen Dienst. Jeder macht seine Arbeit, so gut, wie er kann. Das ist völlig klar! Jeder ganz genau an der Stelle, wo er eingesetzt ist, und wo seine Berufung liegt. Wir, die wir ganz vorne an der Transformationsfront arbeiten und es auch schon bewusst angehen, dürfen uns aber doch gegenseitig gerne Beifall klatschen und Bravo rufen, wenn einer von uns wieder gaaanz viel für alle und jeden und die Erde getan hat.
    Liebe Jada, was für eine Durchsage! Hab vielen, vielen lieben Dank dafür! Geschlafen wird in meiner Familie gerade ganz gut. Dafür gibt es seit ein paar Tagen unglaublich viele Traumgeschichten beim Frühstück zu erzählen….. Da geht auch nachts die Post ab…… Eine meiner Töchter hat echte Verdauungsprobleme…. Ich selber habe seit ein paar Tagen intensiven Kontakt mit meinem Höheren Selbst und bin seit dem die Gelassenheit in Person……

    Macht weiter so! Alles wird gut! Auch wenn es noch ein Weilchen so gehen wird. Ganz viel Liebe und eine herzliche Umarmung!

    Bärbel

    Gefällt mir

  16. Wow –
    Tag, Nacht, hell, dunkel, stark, schwach,
    Mut, Verzweiflung, verloren, (wieder-)gefunden,
    ein Schritt zurück, dann zwei nach vorne –
    alles fließt ineinander, Grenzen verschwimmen,
    alles löst sich auf, setzt sich wieder neu zusammen ….

    Pläne, wie schon so oft, sinnlos – Hingabe kann erlösen ….

    Physisch u. psychisch „tiefste/höchste Arbeit“,
    genau wie das Aufrechterhalten von Optimismus,
    Hoffnung, Glauben u. Vertrauen …..

    Denken nur bedingt hilfreich – fühlen –
    wissen, begreifen, verstehen …. das Herz, die Seele ganz sicher …
    9 – Vollendung ……

    “ Wenn ich meine Augen schließe
    und nach Innen gehe –
    durch mein “drittes Auge” blicke –
    dann kann ich den innersten Kern meiner Zellen sehen,
    ich kann den “Kraftort meines Herzens/meiner Seele” sehen
    und auch die unbegrenzte, erlösende WAHRHEIT und FREIHEIT,
    welche jenseits aller illusorischer,
    sich transformierender Trennung liegen.

    An diesen grenzenlosen “Orten” ist alles – auch ich selbst –
    so voller LEBEN, voller FREUDE,
    in BEWEGUNG – pulsierend, atmend, glückselig ….

    Dort sind alle meine Träume, meine inneren Bilder,
    alle meine Visionen WAHR …

    Dort “regiert” die LIEBE,
    denn dort “herrscht” FREIHEIT –
    und wo FREIHEIT lebt und atmet …. dort ist FRIEDEN … “

    *Namaste* Kerstin/Kimama

    Gefällt 1 Person

  17. Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa…….Rettungshubschrauber auch on Tour!
    Ich VERTRAUE ABSOLUT AUF DAS NÄCHSTE HOCH,
    denn bis jetzt waren diese up’s&down’s das verlässlichste.
    Bin erstaunt…wieviel Ruhe in mir herrscht.
    Die Zahl 9……ist schon immer meine Lieblingszahl.
    Denn fast alle einschneidende& wichtige Ereignisse in meinem Leben hatten die Quersumme NEUN!

    JA……..ICH FÜHL MICH BESCHÜTZT.

    ………trotz der enormen Müdigkeit.
    Seltsam,dass sich meine Angst der letzten Monate offensichtlich verzogen hat!

    Danke an alle und jeden,der mit mir so barmherzig umgeht!

    Gefällt 1 Person

  18. Liebe jada 💗💚
    Ich hoffe dir geht’s gut 😊

    Bei mir ist heiute ein up and down….. Mal habe ich voll die Energie & dann bin ich wieder so schwach, das ich fast zusammen klappe 😑 Es ist heute wirklich nicht einfach für mich……. Bin auch nur am schlafen, seit dem ich heute von Arbeit gekommen 😥

    Naja egal wird schon wieder 😊

    Wünschen den anderen lieben Seelen alles gute und viel Kraft für den heutigen Tag zu überstehen 😚😚😚😚

    Hab euch lieb 😉😊

    LG Saturn 💜

    Gefällt mir

    • Ja, ich kenn das von früher. Da war ich einkaufen und schleppte und saß im Bus und stieg aus und das ganze wog viel mehr als vorher.
      Das hab ich nur noch selten, aber heute wieder sehr merkbar.
      Und wieder Gelenkschmerzen seit langer Zeit. (Aufgepumpt)

      Bei der Müdigkeit/Schwindel hilft in die Mitte zu gehen, sich fokussieren aufs Sein.
      Tief ein und ausatmen. Spüren wo man grad ist im Körper. Bei Streß meldet sich der Magen (Solarplexus) – da einfach an was schönes denken, etwas wofür man dankbar ist, dann ist man im JETZT bzw. hat ein Gefühl neu dran erinnert, daß man es mag. Dann wird es auch warm ums Herz.
      Der Magen meldet sich auch als Reinigungs-Organ, deswegen erbrochene Energie 😉

      Ich wünsche dir eine ruhige Nacht und allen anderen auch ❤

      lieben Gruß, Chris ❤

      Gefällt mir

  19. Ganz lieben Dank jetzt weiß ich auch warum ich morgens aufgewacht bin und vollkommen gerädert war.

    Gefällt mir

  20. Hallo ihr Lieben..

    Mir ist heut einfach nur schlecht und alles ist zu viel und ich fraf mich was ich tun und ändern kan.. Ich weiß es nicht. Bin einfach ratlos. Hab keine Kraft mehr und bin k.o. Es passiert grad so viel. Es ist echt heftig. Es tut mir leid, aber ich find keine anderen Worte..

    Ich wünsch euch allen eine gute Nacht. Morgen ist ein neuer Tag.. Alles Liebe euch allen.. Herzlichst
    Julia

    Gefällt mir

    • Ach Julchen…. hab mich auch durch den Tag geschleppt.
      Es ist heftig….
      Dennoch bin ich mir sicher:
      WIR SCHAFFEN DAS!

      ❤ ❤ ❤ WIR WIR WIR ❤ ❤ ❤

      schicke Dir ein super liebe und tröstende Umarmung!

      Ich wünsche Dir und allen hier eine ruhige Nacht!

      Gefällt mir

      • Ach so, ich glaub auch nicht, dass es etwas zu tun oder zu ändern gäbe. Ich hätte jedenfalls auch keine Idee…
        Durchlaufen lassen, Annehmen und im Vertrauen bleiben!
        Manchmal scheint auch das nicht zu gehen. Dann geht irgendwie gar nix mehr….

        Gefällt mir

      • Danke.. Dir auch Heike…
        Gute Nacht..

        Gefällt mir

      • Heike i wollt noch schreiben, die Hoffnung stirbt zuletzt..

        Es ist spannend.. Irgendwie schaffst du es immer wieder mich zum Lächeln zu bringen.. 🙂 Danke du liebe Seele.. Bis zum neuen Morgen.. Der bricht schon bald an.. Und die Vögel werden wieder singen..

        Gefällt mir

    • Julia, die Kraft kommt von innen.
      Frag dich, was du gerne mal wirklich erleben würdest -wo du dich auspowern kannst und dann nich neidisch aufs jetzige Leben schaun, sondern dankbar sein für die einfachen Dinge.
      Jeder bekommt ne Portion Mut und Liebe mit, aber vor allem ne große Portion Willen, den gescheit einsetzen, dann ist vieles geschafft,. 😉

      Also übersetzt, achte auf dich und dein Gleichgewicht.
      Dann kommt alles zu dir was du brauchst.

      lieben Gru0

      Gefällt mir

      • tolteken ❤

        Gefällt mir

      • Danke lieber Fluss.. Ja du hast vollkommen recht.. Wir müssen nur unsren Herzen nach gegn und den Dingen vertraun.. Es hat schon alles so seinen Sinn..
        Oft verstehen wir erst im Nachhinein warum..

        Alles Liebe auch für dich und euch allen einen qunderbaren Tag..

        Gefällt mir

  21. Liebe Jada,

    dankbar schließe ich mich diesen Kommentaren an und ergänze deine Informationen noch mit diesem Aufruf https://dasmanuskriptdeslebens.wordpress.com/2016/03/31/dringende-nachricht-an/

    26. März 2016

    Dringende Nachricht an alle Leserinnen, von Sternensaat und JB (auch bekannt unter Nikki und John Apt).

    http://starseedandjb.com/category/blog/

    Dringende Nachricht an die Sternensaat, Lichtbringer, Zwillingsflammen, 144tausend, Heiler, Ältesten, Hüter der Weisheit und alle anderen … ob weiblich oder männlich.

    Dies ist eine dringende Nachricht über ein kommendes Ereignis, welches – durch massive Paradigmaverschiebungen – globale Auswirkungen haben wird. Hierüber gibt es einige wichtige Dinge zu wissen. Wir würden gerne anfangen, indem wir sagen, dass es nur das Ego ist, das diese Nachricht ablehnen und verurteilen würde und wir hätten dem nichts entgegenzusetzen. Doch diese Nachricht wird all‘ jene erreichen, für die diese Informationen bestimmt sind und der Rest wird sowieso erfahren, was kommen soll – wenn es soweit ist.

    Eine massive energetische Verschiebung kommt, und wir sollen euch hier und heute darauf aufmerksam machen … dass am Samstag, den 9. April 2016 um 23:00 Uhr PDT (Pacific Daylight Time = http://www.timeanddate.com/time/zones/pdt = in Europa demnach am 10. April 2016 um 8:00 Uhr morgens) und den darauf folgenden 3 Stunden eine massive energetische Informationsübertragung unzähligen Menschen auf der Erde mitgeteilt und gezeigt werden wird. Die Kernbotschaft dieser Nachricht ist Liebe, Frieden, Aufgabe/Übergabe/LOSLASSEN, Vergebung, während heilende und kraftvolle Schwingungen direkt durch das Energiefeld dieser Personen geschickt werden. Das bedeutet, dass sich während des genannten Zeitraums enorme Energien durch dich hindurch bewegen werden. Es wird durch dich strömen und dein gesamtes System erweitern (Amplifikation = Erweiterungssystem – der DNA – und gleichzeitig Verstärker deines bestehenden Systems). Alle Menschen in deinem Bewusstseinsfeld werden diese Energien durch dich erhalten – ohne zu wissen wie oder warum. Es gibt nichts, wovor du dich fürchten musst. Die Personen werden nicht wissen, von wem diese Energien kommen. Wenn du ausreichend geklärt und hellwach bist, wenn dies geschieht, ist alles was du fühlen wirst … Glück, Liebe, Friede und den Drang zu FEIERN.

    Zwar gibt es in diesem Zusammenhang weitere Informationen, aber wir haben beschlossen uns auf diese erste Druckwelle, die ausgesandt werden wird, zu konzentrieren. Bestimmte Punkte in diesem Prozess müssen spezifisch genau und sehr detailliert sein, aber … alle, die bereits Energien für das Kollektiv erschlossen haben, sind herzlich dazu eingeladen ihre Energien auch hier beizutragen. Das ist wichtig. Nur dein Gefühl, ohne Botschaft, ohne Intention, es muss kein Absender genannt werden. Desto intensiver dein meditativer und / oder psychedelischer Zustand ist, desto effektiver sind deine Energien und desto wirkungsvoller ist dein Aufnahmepotenzial für die eingehenden Schwingungen.

    Auch das Hinzufügen kraft- und stimmungsvoller Musik (ohne Text) ist diesem Prozess dienlich. Sobald du in diesem kontemplativen Zustand bist, bringe dich selbst in die höchstmögliche Schwingung positiver Gefühle. Vergebung, Frieden, Liebe, Glück, Seligkeit, Lachen, was auch immer auftaucht – an guten, an wundervollen, glückseligen Gefühlen. Lache, schreie, lass los. Welche positiven Gefühle auch immer aufkommen werden, sie müssen den Menschen mitgeteilt – und mit den Menschen geteilt – werden. Posaune diese Gefühle heraus … und sende diese guten Schwingungen und Gefühle an alle, die dir einfallen. Erlaube deiner Vorstellungskraft sich im Zeitraffertempo durch alle Gesichter hindurch zu bewegen, die sich dir zeigen – ob du weißt wer das ist oder nicht. Sende diese Gefühle bitte auch unbedingt an diejenigen, die es am meisten brauchen und erinnere dich daran, dass das VERGEBUNG ohne Angst oder Urteil bedeutet. Noch einmal … VERGEBUNG OHNE ANGST ODER URTEIL.

    Für jeden, die / der dies liest, versteht, mitschwingt und sich erinnert … die Zeit zwischen diesen Zeilen und dem Ereignis am Samstag, den 9. April 2016 um 23:00 Uhr PDT (Pacific Daylight Time = http://www.timeanddate.com/time/zones/pdt = in Europa demnach am 10. April 2016 um 8:00 Uhr morgens) wurde absichtlich so gewählt, damit ihr folgendes beherzigt:

    LASST ALLE ÄNGSTE LOS. „Ich lasse alle Ängste los“

    URTEILT und WERTET NICHT. „Ich urteile nicht und ich werte nicht“

    VERGEBT und VERZEIHT ALLEN. „Ich vergebe und verzeihe allen“

    LIEBT JEDEN. „Ich liebe“

    Erinnert euch daran: WIR SIND ALLE GLEICH / EINS. „Ich bin du und du bist ich“

    Das ist so wichtig.

    Wir können gar nicht oft genug betonen, wie wichtig es ist, dies JETZT zu tun. Entweder ihr arbeitet mit uns, oder wir mit euch 🙂 Von unserer Seite aus gibt es keine Wertung, denn entweder stehst du in diesem besagten Moment auf der Seite der Heiler – und bist bestens darauf vorbereitet – ODER du gehörst zu jenen, die durch die eintreffenden Energien geheilt werden. Für uns hat eine Seite nicht mehr Gewichtung als die andere. Be-urTEILT euch selbst auch nicht.

    Wenn du findest, dass du an dieser Heilung nicht teilnehmen wirst, dann nimmst du eben an einer der nächsten Wellen teil … wir freuen uns trotzdem für dich, egal wie du dich entscheidest. Dir wurde bereits vergeben, verziehen und du bist geliebt.

    Diese Zeit jetzt – im Vorfeld des besagten Ereignisses – ist eine gute Zeit, um jeder / jedem in deinem Leben deine Liebe und deine Vergebung zum Ausdruck zu bringen – wenn du es nicht schon getan hast. Denke daran, es ist nur dein Ego, das sich hier widersetzen und / oder dich zurückhalten mag, oder glaubt, dass nicht du es bist, der sich entschuldigen und lieben sollte. Dabei ist es ohne Bedeutung, ob und wie der andere darauf antwortet, und es ist auch nicht wichtig, wie er oder sie die Botschaft erhalten. Befürchte keine Folgen, keine Konsequenzen aus deinem Verhalten … der Vergebung und deiner Liebe. Bedenke, sobald die Wahrheit einmal ausgesprochen ist, wirkt sie weiter – durch alle und alles hindurch.

    Das ist es. Geh‘ und entschuldige dich, liebe, vergebe und sei dankbar.

    Ho’oponopono.

    Die einfachste Nachricht, die formuliert, geschrieben, geschickt, gemailt oder ausgesprochen werden kann … adressiert an jeden, der auf deiner Liste der herausfordernden, schwierigen Beziehungen vermerkt ist, lautet.

    “Es tut mir leid. Verzeih‘ mir bitte. Ich liebe dich. Danke.”

    Wir können uns einfach mitteilen und es dann dabei belassen. Jede erhaltene positive Antwort – sei damit, fließ‘ mit ihr … und jede erhaltene negative Antwort – gib‘ sie frei und lass‘ sie los.

    Ebenso wichtig ist deine Vision. Nutze die Zeit und stelle dir aufrichtig und wahrhaftig (d)ein Leben ohne Beschränkungen, ohne Konditionierungen, ohne Limitierungen vor und vergegenwärtige dir wie dieses Leben für dich aussieht. Fasse es in Worte, schmücke es aus. Mit anderen Worten “wir leben in einer Wirtschaft, die auf Mittel und Ressourcen basiert“, im Gegensatz zu „wir leben in einer Welt ohne Geld“ … oder „wir leben in einer friedlichen und sicheren Welt” im Vergleich zu „wir leben in einer Welt ohne Kriege und Verbrechen“, und so weiter. Finde die beste Weise für dich heraus, wie du dir die Welt vorstellst, in der du leben möchtest.

    Vergegenwärtige dir diese Welt und verbinde dich mit dieser / ihrer Energie. Stelle dir dein Leben vor, ohne Beschränkungen, ohne Widerstand, ohne Konflikte, ohne Entbehrungen, ohne Mangel, ohne Schmerz [Anmerkung der Übersetzerin: Der Autor des Textes verwendet hier die NULL … Nullbeschränkung, Nullwiderstand, Nullstreitpotenzial, Nullmangel, Nullleid]. Stelle dir vor wie dein Leben angefüllt ist mit Frieden, Liebe, Fülle, Lachen und der vollkommenen Erfahrung.

    Möchtest du in einer Hütte am Strand leben? Sieh‘ es, fühle es, verbinde dich mit diesem (inneren) Bild. Willst du eine Villa? Stell‘ sie dir vor, fühle sie, verbinde dich mit ihr. Möchtest du ein Jagdhaus im Wald, oder einen Bauernhof, oder willst du lieber in einer Zweckgemeinschaft leben? Sehe es, fühle es, verbinde dich mit deinem inneren Bild und diesen Energien.

    Einige werden im Unglauben darüber sein, was hier geschieht. Es gibt keine Notwendigkeit, sie zu überzeugen. Diejenigen unter euch, die mit diesem Moment, dieser Zeitachse und diesem Ereignis einverstanden gewesen sind, ergeben sich / geben sich alledem hin und vertrauen. Es geschieht, und wir sind bereit.

    Menschheit, es tut uns leid. Bitte verzeiht uns. Wir lieben euch. Danke.

    Mutter Erde, es tut uns leid. Bitte vergib‘ uns. Wir lieben dich. Danke dir – für alles.

    An die Fauna – an alle Tiere, es tut uns leid. Bitte verzeiht uns. Wir lieben euch. Danke für alles.

    An die Flora – an die Pflanzenwelt und an alle Bäume. Es tut uns leid. Bitte verzeiht uns. Wir lieben euch. Danke.

    An alle (empfindungsfähigen) Wesen, die wir nicht erwähnt haben, es tut uns leid. Bitte verzeiht uns. Wir lieben dich / euch. Danke.

    An alle wohlwollenden Wesen aus allen Teilen dieses Weltalls, es tut uns leid. Bitte verzeiht uns. Wir lieben dich / euch. Danke.

    Ihr alle, die wir genannt haben … und ihr alle, die uns zugeneigt sind und die wir nicht genannt haben, schließt euch uns an – jetzt! Wir sind bereit und wir empfangen dich / euch in Frieden und Dankbarkeit.

    Liebe Brüder und Schwestern, verteilt bitte diese Nachricht in nah und fern und weit und breit. Dies ist die gute Nachricht, die in vielen Büchern prophezeit wurde. Es ist nicht von Bedeutung, welcher Religion du dich zugehörig fühlst, oder welchen Pfad du eingeschlagen hast. Wir sind EINS. Alle Ansichten / und Perspektiven sind WAHR und RICHTIG, und jetzt sind LIEBE und EINHEIT das einzige Gesetz. Das ist die gute Nachricht, von der vorausgesagt wurde, dass sie kund getan würde / und wird, bevor die Zeit des Abschlusses gekommen ist. Die Endzeiten sind transformativ – umformend, verändernd, Gestalt wandelnd, nicht destruktiv – zerstörerisch. Es gibt nichts zu fürchten. Das ist der Moment, auf den wir alle gewartet haben. Diejenigen von uns, die wir es in unseren Herzen die ganze Zeit über gewusst haben, werden erlöst. Der Moment der Vorhersage ist gekommen und Gläubige oder Ungläubige werden es sehen. Das versichern wir dir … sei dir sicher.

    Liebe Geschwister, es ist Zeit für diese Nachricht, dass sie ausgesprochen, aufgeschrieben, aufgezeichnet, geteilt und versandt wird. Der Autor muss nicht genannt und nicht gewürdigt werden. Diese Nachricht ist eine Botschaft der Menschheit. Es gibt nur noch LIEBE und EINHEIT. Alles andere ist ein sich sehr schnell auflösendes Trugbild. Ergebe dich und erlaube der Wahrheit sich hier auf Erden niederzulassen – und sich zu manifestieren.

    Amen. Amun. Amin. A’ho. So sei es. Und so ist es. Wie im Himmel so auf Erden. Segen. Gesegnet seist du. Namaste. Ho’oponopono. Ubuntu [Zulu = Menschlichkeit]. Ehre und Dankbarkeit für alle und jeden.

    Quelle: http://starseedandjb.com/urgent-message-to-all-readers/

    Übersetzung: Roswitha

    Danke dir und allen für dein/ihr/unser/aller Wirken, Roswitha

    Gefällt mir

    • Vielen dank für die Übersetzung, bisher hatten wir nur den Originaltext ❤

      Gefällt mir

      • Liebe Jada.
        Dank deiner Erklärungen verstehe ich jetzt meinen Zustand.
        Schlaflosigkeit, Herzbeklemmungen, Schmerzen am ganzen Körper.
        Unruhe meines Hundes.
        Ich beginne erst jetzt, die kosmischen Kräfte zu verstehen.
        Ein Beuspiel dafür :
        Ich unterhalte mich mit meiner Freundin ùber die „Universelle Kraft und Liebe“ .
        Plötzlich wie aus dem Nichts geboren schwirren die Zahlen 7 und 9 in meinem Kopf herum. Jetzt weis ich warum.
        Danke dir von ganzem Herzen für deine wunderbaren Zeilen.
        Licht und Liebe sende ich. Uschi.

        Gefällt mir

  22. Vielen Dank für den Beitrag!!!! Ostermontag kam ich kaum aus dem Bett und nur Schmerzen. Gestern musste mein PC im Büro eine neue Festplatte bekommen, da dachte ich schon:“Nanu? Was ist denn da im Gange?“ und mir war die ganze Zeit schwindlig. Und ich habe am 03.09. Geburtstag 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s