KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Nachrichten aus dem Universum

Shift update 1/8

59 Kommentare

VolnyiLyubvi

Der Monat August läutet nun das letzte drittel der Zeitenwende ein. Die Aufforderung interkarmische Verantwortung und kooperatives Bewusstsein zu üben ist allgegenwärtig. Das 8. Chakra – das Seelenchakra präsentiert sich den ersten Monat des „Blauen Sturm“.

ERKENNE DICH SELBST, WER DU WIRKLICH BIST

Während uns am 1/8 noch Venus und Uranus ermutigen aktiv kreativ Veränderungen in unser Feld zu lassen, empfängt unser wahres ICH BIN, unser Höheres Selbst mit Neumond am 2/8 grandiose Verknüpfungen unserer RNA/DNS, verschmilzt mit unserem Lichtkörper. Wir dürfen einfach nur SEIN und erkennen –  alle Zeit ist Jetzt. Unser Suche nach dem Sinn unseres Sein bekommt Unterstützung durch diesen Löwe Neumond.

Mit dem 8. Chakra ist nun der Zugang zu Heilenergie, Visualisierung und unserer eigenen Macht aktiv geschalten. Während die Chakren 1 – 7 Körperbezogen sind, befinden sich die nächsten Energiekörper 8 – 12 ausserhalb jenseits des physischen Lebens. Das Seelenchakra etwa eine Hand breit oberhalb des Kronenchakras. Der zugehörige Diamantkristall befindet sich ein bis drei Meter unter unseren Füßen und ist im Monat August ebenso aktiv.

Im physischem Körper erleben wir  im Tagesbewusstsein eine Rechtsdrehung dieses 8. Energiekörpers , während im Schlafmodus und Traumzustand oder Todesähnlichem Zustand eine Linksdrehung vorherrscht. Die beiden völlig entgegengesetzten Bewegungen zeigen  Makrokosmos (Unendlichkeit des Kosmos) und Mikrokosmos ( Alltag Planet Erde)- halten gleichmäßig alles im Fluss.

Auf körphysischer Ebene arbeiten wir diesen Monat  mit dem Drüsensystem Thymus/Immunsystem, Thalamus, Erinnerungsfunktionen und Teilen des Zentralen Nervensystem und dem rechten Auge.

Erinnerungen aus den  Lebensabschnitten 21 – 28 Jahre vieler Inkarnationen werden an die Oberfläche wandern.

Aufgabe des 8. Chakras ist es Verantwortung gegenüber unserem Karma zu üben und unsere Universelle Anbindung zu stärken.

Auf der Planetarischen Bühne werden wir aufgefordert unser bisheriges Leben zu überprüfen, uns von dem chronischen Schmerz der Konflikte und kollektiver Wunden zu lösen. Unseren Blick auf Situationen unseres Mikrokosmos zu verändern, wodurch eine fantastische Welle des erweiternden Bewusstseins entsteht – Jupiter/Chiron Opposition am 13/8 auf 24°21′ Fische/Jungfrau.

Das Potenzial des Wachstums, welches durch Schmerz Trauer und Leid entsteht wohnt in Chiron. In dieser Zeit möchten  Machtstrukturen ihre Verästelungen stärken- Terror, selbstgewählter Tod und Depression sind vermehrt zu finden.

Der 11/8 bietet uns die Möglichkeit Schattenthemen zu klären und mit der Alchemie Merkur und Pluto Frequenzen zu experimentieren.

Am 18/8 feiern wir Vollmond im Wassermann 11:26:36h gleichzeitig bildet der Mond ein  relativ exaktes Sextil mit Uranus,  wir beschleunigen nun das Tempo . Ein Sonne Uranus Trigon am 16/8 (der nächste findet erst wieder in 63 Jahren statt)entledigt einiges was nicht mehr zu unserem neuen Verständnis des Sein gehört. Verwirrung möchte entwirrt werden und mit neuer Ordnung integrieren wir mit Leichtigkeit, Datensätze die in der Praxis umgesetzt werden möchten. Noch bevor am 8/8 Jupiter das Haus der Jungfrau verlässt und am 9/8 sich auf dem Weg in das Haus der Waage macht um  Einzug zu halten (der 3. Sonne des Löwen) .

Das Mars Quadrat mit Neptun fordert uns auf Altruismus zu üben bevor er weiterzieht in das Haus des Schützen bis zum 27/9, hält aber vorher noch ein Stell dich ein mit Saturn 24/8 eine einmalige Konstellation die uns auf sehr einfache und kindlich spielerische Art Hohes Wissen integrieren lässt. Angleichungen finden statt. Am 30/8 wir Merkur rückläufig.

Neptun der Universelle Einheit verkörpert wie kein anderer Planet, wandert noch bis 2025 im Haus der Fische und lehrt uns durch seine Mystik  Christus Bewusstsein in uns auszudehnen.

Das 8 ERD CHAKRA finden wir in Brasilien (achte wie synchron der Fokus auf dieses Land durch die Olympischen Spiele gebracht wird) es trägt die DANKBARKEIT, TRANSFORMATION der URÄNGSTE und den MUT – Strömungen die zu uns fließen  im ersten Monat des neuen Galaktischen Jahres des Blauen Sturm.

Zur Erinnerung ERDCHAKREN

1.   Neuseeland  – Erdung

2.  Kanarische Inseln – Evolution und Loslassen, Verschmelzung von weiblich und männlich

3. Peru – Nabel der Welt

4. Bali Herz der Erde, Visionen der Liebe

5. Santa Fe  – Kommunikation

6. Hawaii  – Intuition

7. Bahamas – Dimensionstor Innere Erde

9. Schweiz  – Einheit Frieden

10. Thailand – Transformation und Auflösung des Egos

11. Nepal und Teile  Tibets  – enthält die absolute Friedens und Liebesenergie (eng verbunden mit der Schweiz) Auflösung der Angst

12 Indien – CHRISTUSBEWUSSTSEIN – LIEBE – STILLE und UNENDLICHKEIT

Ein fulminanter Start in den Monat August in welchen wir uns verlieren und Selbst finden.

J.A.

In eigener Sache:

Es kommt mir vor als sei es gestern gewesen  und doch sind nun bereits 368 Tage vergangen als ich hier das erste Wort auf dem Bildschirm sah. Zu diesem Wort kamen noch einige dazu. Wort für Wort kamen auch die Lichter. Licht für Licht, wie kleine Glühwürmchen im Sommer, ….

so viele lichtvolle Höhen ,so viele dunkle Tiefen sind wir gewandert –

in DEMUT – DANKE für EUER SEIN

 

 

 

 

 

Advertisements

59 Kommentare zu “Shift update 1/8

  1. „Erdchakra der Sicherheit und des Friedens“…ist das jetzt der Geheimcode für die neusten Stasi-Programme? Sorry, aber hierzulande dreht die Regierung völlig durch. Sie wollen jetzt z.B. Bürgerspione rekrutieren! Und gestern , am Nationalfeiertag sprühten die uns wieder mit Chemikalien zu..als wären wir lästige Insekten. Grausig. Ich war wandern,eigentlich an einem traumhaften Ort ..doch nach kurzer Zeit fühlte ich mich wieder wie betäubt . Auch mein Begleiter kippte fast um. Wir waren plötzlich todmüde , benommen und schafften es kaum zum Auto zurück. Abends dann kam schon die zweite Ladung „von oben“. Man konnte es offen sehen,wie die Flugzeuge das Zeug am Himmel verteilten. Die Nachbarschaft hat natürlich wieder nix mitbekommen..denn die waren mit ihrem Feuerwerk, den Gartenzwergen und dem Grillfleisch beschäftigt und abgelenkt.

    Gefällt 1 Person

    • Wir sind Schöpfer, das heisst was Du sähst, ernest Du. Also, wenn wir eine wenig die hermetischen Gesetze zu Hilfe nehmen, ist es immer der Spiegel von Deinem Denken-Reden-Handeln. Wenn Du dich stündlich reinigst mit heilenden Lichtfrequezen wirst Du kein Gift mehr versprühen können. In Liebe zu allem was ist Iris Esther

      Gefällt mir

      • Jaja, man dichtet ihr Dämonen an, nun soll sie Gift versprühn. Ihr schaut da vom hohen Roß runter. Und das nur weil sie ihre Wahrheit ausdrückt und niemanden persönlich analysiert. Sie schaut auf andere Umstände und sagt was sie sieht. Sind normalerweise männliche Eigenschaften (Löwe), Beschützerinstinkt und etwas ändern wollen.
        Ich schrieb was zum 29. Lies das doch mal.
        D.Icke schreibt in „Der Löwe erwacht“: die Wahrheit wird euch frei machen.
        Die Wahrheit wird vielen weh tun und sie fallen in Ohnmacht. Weil sie dann ihren Spiegel sehen werden, den geistigen. Die Gedanken die sie verstreuen.

        Ach nochwas. Wer sich mit Dämonen und Gift beschäftigt wird es auch in anderen suchen. Da der Mensch in Bildersprache Sachen speichert und sie dann rückübersetzt in Gedanken. Und er verbindet sich mit dem morphischem Feld derer, die sich auch damit beschäftigen, lädt sich damit auf und lädt auch das Feld auf.

        Wer sich stündlich reinigt und solche Rituale benötigt muß ziemlich ängstlich sein. Schau mal nach deinem Angst-Speicher-Platz. Liebe zu erwähnen hilft bei Angst nicht, schau der Angst in die Augen dann wirst du göttlich.

        Gefällt mir

    • Gefällt mir

      • Liebe Fluss

        Du schreibst,dass ich meine Wahrheit ausdrücken würde. Aber ist das nur meine Wahrheit? Meiner Erkenntnis nach, gibt es nicht mehrere Wahrheiten. Glaubst Du denn,dass das,was ich sehe, nicht wahr ist? Stimmt es denn, Deiner Wahrnehmung nach, nicht,dass wir vergiftet und bestrahlt werden?
        Habe darüber auch schon mehrmals in öffentlichen Medien geschrieben. Meistens kommen solche Kommentare gar nicht durch und wenn doch, werden sofort ein paar Lächerlichmacher auf mich angesetzt. Habe danach auch schon Drohungen bekommen und andere seltsame Dinge erlebt.

        LG

        Gefällt mir

    • WAHRHEIT!!!!

      Danke Fluss!
      Danke Mohnblume!

      Jedes und Alles hat seine Berechtigung!

      Ohne Schattenbetrachtung wird es nichts…..

      Alles mit „Liebe“ zuzudecken bringt uns nicht weiter! Im Gegenteil….

      WAHRHEIT!!!!

      Gefällt mir

  2. Hat dies auf Seelenliebe rebloggt und kommentierte:
    Danke

    Gefällt mir

  3. Danke für die ausführlichen Informationen. Ich bin auf Reisen.Erfüllung eines langgehegten Wunsches. Innerer Frieden, Freude, Lust und Neugier. Ich bin in Bewegung. Auf zu neuen Ufern. Ich nutze jetzt meine Einfachheit meines Seins. lg

    Gefällt mir

  4. Liebe Jada,
    DANK an dich für deinen grenzenlosen Licht – und Liebesdienst, den du uns und dem Universum mit deiner bedingungslosen Hingabe Tag für Tag schenkst.
    Herzensgrüße an dich und genieß deinen Urlaub mit deinen Lieben und die FREI- ZEIT
    Birgit

    Gefällt mir

  5. Liebe Jada, ich kopiere mal Doreen Virtues Erdchakren-Orte rein. Neben deinen erwähnten. Bei ihr sind es die SPIRITUELLEN Chakren.

    Zur Erinnerung ERDCHAKREN

    1. Neuseeland – Erdung // LONDON, GROßBRITANNIEN – Erdstern

    2. Kanarische Inseln – Evolution und Loslassen, Verschmelzung von weiblich und männlich // WÜSTE GOBI, CHINA – Basis

    3. Peru – Nabel der Welt // HONOLULU, HAWAI – Sakral

    4. Bali Herz der Erde, Visionen der Liebe // FIDSCHIE INSELN – Nabel

    5. Santa Fe – Kommunikation // SÜDAFRIKA – Solarplexus

    6. Hawaii – Intuition // GLASTONBURRY, GROßBRITANNIEN – Herz

    7. Bahamas – Dimensionstor Innere Erde // LUXOR; ÄGYPTEN – Hals

    8. Brasilien // AFGHANISTAN – Drittes Auge (Opiumland)

    9. Schweiz – Einheit Frieden // MACHU PICCHU, PERU – Kronen

    10. Thailand – Transformation und Auflösung des Egos // TIBET – Kausal

    11. Nepal und Teile Tibets – enthält die absolute Friedens und Liebesenergie (eng verbunden mit der Schweiz) Auflösung der Angst //AGRA, INDIEN – Seelenstern

    12 Indien – CHRISTUSBEWUSSTSEIN – LIEBE – STILLE und UNENDLICHKEIT // ARKTIS – Sternentor

    Gefällt mir

    • Ups, ist von Diane Cooper. D.Virtue hab ich auch Bücher.

      lg

      Gefällt mir

      • Liebe Fluss

        Hatte früher mal öfters Träume von Tibet. Kraxelte dort rum und einmal guckte ich in so eine Art Camp rein..wo die meinen Freund behandelt hatten. Ich wollte reinpfuschen und bekam Eine auf die Finger 😉 Hahah, die Heiler ,die am Werke waren, meinten, es wäre gefährlich..ich dürfe meinen Freund jetzt jaaaa nicht berühren. Irgendwie traute ich Denen nicht, darum wollte ich reinfingern und wissen,was sie da tun.
        Sind diese Chakren keine künstlichen Installationen, mit denen die Menschen wieder nur verarscht werden? Weisst Du, ich denke da wiederum an technische Dinger..wie die andern bekannten Maschinen..womit die Menschheit auf allen Ebenen manipuliert wird. Was macht Dich denn so sicher,dass da nicht genauso die NWO-Verschwörer dahinter stecken? Auch die Kornkreise könnten von Denen gemacht werden.
        LG

        Gefällt mir

      • Liebe Mohnblume, es sind Energiezentren. Sie sind in der Dualität. Ein Trichter geht nach vorne, einer nach hinten. Sie gehen wieder zusammen, aus Trichtern werden Kugeln und die 7 Hauptchakren haben das Herz (Herzdenken/Intuition) in der Mitte. Aus ihm die anderen mit vereinen nennt sich „vereintes Chakra“.
        Die Schlange steigt durch die Chakren auf, nennt sich Kundalini. Hat nichts mit einer Kobra zu tun, sondern mit der Verschlängelung, die wie die DNA-Helix aussieht. Wie der Arzt-Stab, der hat auch die Schlange drauf, der hipokratische Eid zu heilen. Je höher die Schlange sich nach oben aufrichtet, umso höhere Energie wird aufgenommen und Vertragen. Dazu braucht der physische Körper aber sogenannte Widerstandskraft, sonst wird er aus der Materie rausgezogen.

        Kennst vielleicht den Witz, wo ein kleines Kind die Oma fragt, ob sie zusammenklappt, wenn er an ihrem Nabel zieht.

        lg

        Gefällt mir

      • Je höher die Schlange sich nach oben aufrichtet, umso höhere Energie wird aufgenommen und Vertragen. Dazu braucht der physische Körper aber sogenannte Widerstandskraft, sonst wird er aus der Materie rausgezogen.

        Das die Kundalinienergie über das Kronenchakra rausschießt, ist eigentlich der Sinn des Menschenlebens, die Erleuchtung.

        Gefällt mir

  6. Danke liebe Jada,

    ich wünsche dir erholsame Ferien!

    Gefällt mir

  7. Danke…es isst gut,wohltuend und auch tröstlich ,wie spannend deine Worte zu lesen!

    Gefällt mir

  8. Liebe Jada,
    ja, was für ein Jahr liegt hinter uns!!! Ich bin auf Deinen Blog über Karin Trotts Seite aufmerksam geworden und seit dem, und ich denke, es ist tatsächlich fast ein Jahr her, treue Leserin Deiner immer wieder erhellenden Zeilen. Hab so vielen lieben tausend Dank für Deine unermüdliche Arbeit! Es tut gut, mal kurz inne zu halten und zu resümieren. Dann merkt man, was man alles weggeschafft hat. Das fällt einem im alltäglichen Transformationssog gar nicht mehr auf. Und wie oft fühlt man sich auf der Stelle tretend… Die Rückschau einer längeren Zeitspanne verändert die Sicht und dabei kann richtige Freue aufkommen, denn die Richtung ist richtig! Es wird leichter, klarer, liebevoller aber auch immer präsenter und unausweichlicher. Ein „Zurück“ gibt es schon lange nicht mehr, wenn auch hier und da noch ein paar Handbremsen angezogen scheinen…….
    Einen wundervollen und erholsamen Urlaub für Dich und Deine Liebsten!
    Und an Euch anderen alle liebste Sommergrüße!
    Bärbel

    Gefällt mir

  9. Liebe Jada..

    Auch ich möcht dir ganz herzlich Danken und dir und deinen liebsten einen schönen SommerUrlaub wünschen..

    Alles Liebe und von Herz zu Herz..
    :-* hab Dank! :-*

    Gefällt mir

  10. .. Vor allem für die Erdchakren.

    Gefällt mir

  11. “ Der Mann – das Männliche ist maskulin,
    die Frau – das Frauliche ist feminin,
    die WAHRHEIT jedoch
    – das WAHRE SEIN –
    ist ANDROGYN
    und liegt in der
    alles UMFASSENDEN,
    allzeit wandelbaren und flexiblen,
    vollkommenen VERSCHMELZUNG –
    FREIHEIT, FRIEDEN und LIEBE gebärend !!! “

    Kimama

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Was ich „höre“/“empfange“ ist:

    ACHTUNG und RESPEKT – dir selbst gegenüber –
    und anderen gegenüber –
    ohne dabei deine lichtvolle WAHRHEIT zu verleugnen.

    ACHTE auf deine Gedanken, auf deine Handlungen und Taten –
    ACHTE auf deine WORTE – gesprochen oder geschrieben –
    lasse sie ein Spiegel deines
    nach außen strahlenden INNEREN LICHTES sein,
    nicht deiner –
    vielleicht noch vorhandenen, sich auflösenden – Dunkelheit,
    lasse deine WORTE den „fruchtbaren Boden“
    des NEUEN SEINS, des NEUEN LEBENS,
    der NEUEN ERDE verkörpern/bilden,
    anstatt den Trümmerhaufen
    der sich auflösenden und zerfallenden drei-dimensionalen Realität !

    Nur DEINE EIGENEN Worte, können DEINE Wahrheit sprechen –
    nur DEINE EIGENEN Gedanken,
    können deine Welt, Gaia und das gesamte Universum verändern –
    nur DEINE EIGENEN Gaben,Talente und Fähigkeiten
    können jenen Teil der „Arbeit“ vollbringen,
    für den du hierher gekommen bist !

    NUR DIE EIGENEN FEDERN SIND DES ADLERS „SCHMUCK“,
    NUR DAS EIGENE FEDERKLEID
    KANN IHN/SIE IN DIE F R E I H E I T TRAGEN,
    JEDER UNVERWECHSELBARE „ADLER-GEIST“
    LÄSST DURCH SEIN UNVERGLEICHLICHES SEIN,
    DURCH SEINE UNSCHÄTZBAR-WERTVOLLE EINZIGARTIGKEIT
    SEINE EIGENE WELT UND DIE WELT ALLER HELL ERSTRAHLEN …..

    Darum lasse nur DEINE – UREIGENEN – Worte, Gedanken und Gaben
    DEINE WAHRHEIT und dein WISSEN verkünden,
    lasse durch sie deine eigene Welt und
    den unendlichen Kosmos von Licht und Liebe erstrahlen und vibrieren
    und lasse diese, deine Worte, Gedanken und GELEBTEN GABEN
    das Werk vollbringen,
    welches dir „in die Wiege gelegt“ wurde !!!

    Und lasse die anderen ihren licht- u. liebevollen Teil beitragen –
    ohne Urteil, ohne Wertung,
    und ohne ihren Worten, Gedanken und Talenten
    dein „Kleid überziehen“ zu wollen,
    und somit den WAHREN Ursprung und
    die WAHRE Quelle zu verfälschen ………

    Dies ist der Grund,
    warum der SCHMETTERLING schlüpfen soll

    darum muss das Werk, der Weg, die Reise vollendet werden,
    darum muss der blaue Avatar zurückkehren –
    darum soll/muss die Blaupause – DEINE BLAUPAUSE –
    in dir einziehen, auferstehen –
    um zu L E B E N, um zu A T M E N, um zu S E I N !!!

    Jeder ist EINZIGARTIG, WERTVOLL und ACHTENSWERT –
    darin liegt der REICHTUM aller Dimensionen und aller Welten !!!

    “ Stufe für Stufe – Tag und Nacht,
    vor langer – so langer Zeit schon – ERWACHT,
    entstiegen einem gar dunkelen Schacht –
    brutal und laut – und mal still und ganz sacht.

    Des HERZENS Kraft und der LIEBE Macht
    haben wahrhaftig das Werke vollbracht,
    die „FLAMME DER SCHÖPFUNG“ entzündet – entfacht,
    die Sonne – sie glühet,
    die Seele – sie lacht ….

    So weit – so unendlich weit – dort die Sicht
    alles ist hell – ist durchwirket von Licht,
    keine Angst und kein Zweifel –
    fürchte dich nicht,
    Sprosse um Sprosse – Schicht um Schicht,
    LEBEN – ganz neu –
    völlig FREI nun anbricht,
    es wird und es IST –
    in Ewigkeit –
    L I C H T ….. ! “

    *Namaste* ⭐ Kerstin/Kimama

    Gefällt mir

    • Vielen lieben Dank für Deine Zeilen, liebe Kerstin/Kimama!

      Gefällt mir

    • Liebe Kerstin

      Das hört sich alles so schön an,doch es wirkt auf mich immer bloss wie Therorie. Mir fehlt einfach in all diesen Texten das Praktische, das Anfass-und Sichtbare. Also sozusagen die Verbindung zur Materie. Denn wir leben nun mal hier auch in der materiellen Ebene.
      Es fängt schon damit an,dass ich meine Fähigkeiten und Talente gar nicht kenne mit mir vermutlich der grösste Teil der andern Menschen auch nicht. Also wie soll man es dann leben? Oder das System verbietet Einem seine Fähigkeiten auszuleben. Oder diese Talente sind so „lapidar“,dass man nun auch nicht seine ganze Zeit damit verbringen kann.Soll ich etwa den ganzen Tag Nachbar’s Katzen kraulen oder was ? Sonst kann ich ja nix. Es geht einfach nicht, weil man immer noch dieses blöde Geld braucht. Deine Talente müssten also auch Geld einbringen..sonst kannst Du sie wiederum nur so am Rande..in der wenigen Freizeit,die Du hast, leben. Das ist doch alles Scheisse,echt. Ich kann es echt nicht mehr hören..all diese Theorie.

      LG

      Gefällt mir

      • Mohnblume, alle hohen Selbste sind miteinander verbunden. Verbinde dich, dann ist dein Pro-Blem nicht mehr da.
        Das alles ist ne SCHEIN (Geld-Schein) – Welt. Geh in deine dir geliebte Welt. Suche keine Pro-Bleme, sei die Loslösung und erschaffe selber. ( ❤ )

        Ich fand Kerstins Bericht übrigens das erste Mal authentisch, Hut ab.
        Das kann man sich mehrmals reinziehn.

        🙂

        Gefällt mir

      • Achja, Mohnblumen sind wunderschön. Hier wo ich wohne wird neu gebaut und überall und wenn ich Mohnblumen seh bin ich immer ganz aus dem Häuschen und es gibt sogar verschiedene Arten. Ist schön, sie dann auf Baustellen zu sehen, die verschiedenen Arten (Farbe/Größe). Da steht die Zeit dann still und so können sie wachsen.
        Was das Opium angeht, hab ich Wohnzimmerbalkontür auf kommt jeglicher Geruch rein, kenn mich mit sowas nich aus.
        (Der Mohn ist Opium, für die die es nich wissen.)

        Gefällt mir

    • Liebe Mohnblume …..

      “ ACHTE auf deine Gedanken, auf deine Handlungen und Taten –
      ACHTE auf deine WORTE – gesprochen oder geschrieben –
      lasse sie ein Spiegel deines
      nach außen strahlenden INNEREN LICHTES sein,
      nicht deiner –
      vielleicht noch vorhandenen, sich auflösenden – Dunkelheit,
      lasse deine WORTE den „fruchtbaren Boden“
      des NEUEN SEINS, des NEUEN LEBENS,
      der NEUEN ERDE verkörpern/bilden,
      anstatt den Trümmerhaufen
      der sich auflösenden und zerfallenden drei-dimensionalen Realität ! “

      Hast du den Kommentar überhaupt richtig gelesen –
      und wenn ja: hast du ihn verstanden ???

      Es ist nicht an mir, deine Form der Wahrnehmung zu korrigieren,
      aber eines darf ich wohl sagen
      (und das tue ich nur, weil du mich direkt ansprichst):

      Deine Kommentare (dieser, wie auch andere)
      sind – „überspitzt“ formuliert – „ein Schlag ins Gesicht“
      all derer, die diesen Weg seit so vielen Jahren/Jahrzehnten gehen,
      die Transformationen (physisch, psychisch, emotional)
      „überlebt“/überstanden haben (und zwar SEHR real und SEHR „in Materie“),
      welche jenseits aller menschlichen Vorstellung liegen,
      und ganz „nebenbei“ auch in der normalen 3D-Realität bestehen mussten.
      Die – nur allzu oft in „blindem Vertrauen“, nur getragen und gehalten, von einem tiefen inneren Wissen – dunkle Täler, Tunnel und tiefste Verzweiflung „durchwandert“, aber niemals aufgegeben haben –
      die dem Ruf der Quelle gefolgt sind
      und deren „Motor“ eine tief im Inneren
      spürbare, lebendig-kraftvolle, pulsierende SEHNSUCHT ist –
      das Wissen um das WAHRE SELBST, das WAHRE SEIN –
      sowie es angedacht war im Anbeginn …….
      All jene, die die Trennung nicht länger ertragen konnten
      und bereit waren den Weg nach Hause anzutreten –
      denn wie sollte ein „So-Weiterleben“ möglich sein,
      wenn die vermeintliche Trennung die Seele „tötet“ ….. ?

      Die Frage, was hier „Scheiße“ ist,
      lasse ich jetzt einfach mal dahingestellt –
      vielleicht solltest du einfach mal „still werden“
      und dich nach Innen wenden –
      dies ist ein gut gemeinter und von Herzen kommender Rat ….

      Es war schon immer einfacher, die Häuser der anderen zu kritisieren,
      oder aus Nicht-Verstehen heraus geringzuschätzen,
      anstatt das eigene Haus in Ordnung zu bringen ….

      Was deine Talente/Gaben betrifft –
      SIE SIND DA –
      aber du wirst sie nur in der Stille
      und in deinem eigenen Inneren entdecken –
      mit einem bewußten Fokus auf das Licht in dir,
      anstatt auf den dunklen Morast einer vergangenen, sich auflösenden,
      illusionären Vergangenheit …..

      Kerstin/Kimama

      @Fluß

      Meine Worte sind IMMER
      und waren schon IMMER AUTHENTISCH –
      und stehen weit außerhalb deines steten Bedürfnisses
      zu (be-)urteilen und
      auch außerhalb deiner Fähigkeit zu VERSTEHEN u. zu ERKENNEN –
      auch wenn du diese Worte heute wohl zum ersten Mal
      tatsächlich verstanden hast !
      Selbstverständlich bleibt deine Meinung hierzu
      und deine Sicht der Dinge
      ganz und gar dir überlassen ……

      Gefällt 1 Person

      • @ Kerstin, ich bin kein Muktananda-Typus (Typhus).

        Statt dich zu freuen unterstellst du mir ver-ur-teil-ung.
        Werd erst mal erwachsen.

        Gefällt mir

      • @Fluß

        NO COMMENT ….. lohnt sich nicht ….
        „Werde erst mal erwachsen …“ – aus deinem Munde –
        ist allerdings ein guter Witz und ein Rat,
        den ich gerne an dich zurückgebe !

        Kritik in einem „vermeintlichen“ Kompliment zu verstecken
        ist übrigens KEINE Gabe/Talent !

        Auf einen weiteren Austausch lege ich keinen Wert !!!

        Gefällt 1 Person

      • Und ich habe zwei gesunde Kaiserschnittkinder, ja extra so! Weil ich aus dem Bereich komme wußte ich was alles geschehn kann!
        Beim ersten Kind hatte ich spinale und der Arzt fragte mich ob er all die Myome rausschneiden solle, nur dann wäre die Gebärmutter weg. Wollt ich nich.
        Also komm runter von deinem hohen Roß und lebe das Leben wie es wirklich ist.
        Die Leut dichten immer was an, unglaublich.

        Gefällt mir

      • Dich stört es daß man dich sehen kann.
        Wie peinlich ist das denn.
        Du versteckst dich also. Typisch männlich!

        Gefällt mir

      • Und, was sagen Hacken aus? Einfach nur peinlich!
        Ich brauch keine Eindrücke im Holz!
        Ich war lediglich freundlich, so wie bei Mohnblume. ich hab nämlich ein offenes Gemüt, welches sich nicht auf Sex bezieht!
        Meine Freunde reden telepathisch mit mir.

        Gefällt mir

      • Ja und schon wieder so eine Allgemein-Platz-Antwort. Es nervt einfach. Ich habe absolut kein Problem in mein Inneres zu gehen. Nur dort ist es einfach still. Meine Talente kann ich dort nicht erkennen.

        Und ja ich formuliere überspitzt,weil es mich absolut nervt, dass ihr euch immer so dumm stellt oder versteht ihr mich wirklich nicht?

        Was Abgründe sind,wie sich jahrelange Durststrecken ,Verzweiflung, Gemeinheiten und Verlassenheit anfühlen, musst Du mir ganz sicher nicht erklären!Und ich bin auch schon x mal in meinem Leben wieder „auferstanden“. Bin ja ne Skorpionfrau mit Steinbock-Aszendent. Frag‘ mal einen Astrologen was das bedeutet. Diese Einflüsse sind kein Kinderspiel! Lass‘ mich hier echt nicht so anpampen nur weil ihr meinen Fragen ständig ausweicht mit so Allgemeinplatz-Antworten. Diese Ratschläge sind einfach sowas von wiedergekäut. Oder glaubst Du tatsächlich,dass ich noch nie auf die Idee gekommen wäre, in mein Inneres zu gehen?

        Und wie Du Dich über „Fluss“ stellst..einfach ekelhaft. Du spielst Dich hier auf ,als wärst Du allwissend. Spiritueller Hochmut nennt sich das.

        @Kerstin

        Gefällt mir

      • Mohnblume, meine Tochter auch. Was die mir die aus der Schule erzählt, ergänzen sich meine zwei Mädels ganz gut. Meine Große durfte auf ne spezielle Schule, ist hier angesagt hinzudürfen. Sie ist Linkshändlerin und eher telepathisch. Mathe verhaut sie weil sie zu schnell is, dabei kann sie es. Und alles andere war Künstlertum. Sie ist sportlich, im Verein.
        Nein, is nix besonderes. Besonders is nur, daß die Schulwahl so ausfiel!

        Gefällt mir

      • @ Mohnblume

        Um das Ganze hier abzuschließen:

        Ich stelle hier Kommentare ein,
        wenn ich glaube etwas „empfangen“ zu haben,
        was anderen auch weiterhelfen würde …..

        Das gilt für Kommentare, genauso wie für Gedichte –
        wem es nicht gefällt o.
        wer nichts damit anfangen kann muss es nicht lesen !!!

        Wer hier wen „anpampt“ sei mal dahingestellt –
        du kannst meine Beiträge gerne als Scheiße bezeichnen,
        aber dann darfst du dich nicht wundern,
        wenn du eine Antwort erhälst …..

        Ich stelle mich über gar niemanden,
        weder spirituell noch anderweitig !
        Da projezierst du wohl eher
        deine eigene Art und Weise mit anderen umzugehen,
        deinen eigenen Hochmut und deine tiefe Überzeugung,
        die Einzige zu sein, die im Recht ist
        auf mich – frei nach dem Motto:
        Was nicht Mohnblumes Meinung/Sichtweise entspricht ist dumm …

        Nur weil DU oder Fluß mit meinen Antworten
        nichts anfangen können (was im Übrigen völlig o.k. ist)
        heißt das noch lange nicht,
        dass die Antworten falsch oder dumm sind,
        sondern lediglich, dass DU nicht damit resonierst …..

        Ihr beide habt euch gesucht und gefunden –
        wo ihr auftaucht herrscht Aggression und Angriff.
        Ihr seid wie „Trüffelschweine“ auf der Suche
        nach einer Möglichkeit Unfrieden zu stiften –
        sehr bedauerlich für alle Beteiligten ….

        Was mir tatsächlich leid tut ist lediglich,
        dass ich überhaupt reagiert und geantwortet habe –
        aber vielleicht sollte es so sein ….

        Gefällt 1 Person

    • Kerstin.. Kimama..

      Dein Schreiben beinhaltet alles was zu sagen ist. So ist es. So sei es. Jetzt.

      Gefällt mir

  12. Liebe Fluss

    Danke für Deine Erklärung bezüglich Chakras. Meine Frage war aber eine Andere. Energiewirbel kann man doch auch mit technischen Maschinen produzieren. Was mich interessiert, ist die Quelle von all diesen Erscheinungen.

    LG

    Gefällt mir

    • hallo mohnblume,
      ich war ein paar tage auf dem camping und ich kann dir
      bestätigen: da wurde auch gewaltig gesprüht !!! vor allem
      gestern-nachmittag !
      lg käfer

      Gefällt mir

    • Liebe Mohnblume, wenn du stark bist in deiner Kraft, auch im Willen, dann kann dir sowas nix anhaben.
      Du bist immer Sender und Empfänger und alles hat mit dem Bewußtseins-Zustand zu tun. Wohin es sich richtet.
      In Menschenmassen selber strahlen, Herzenergie aussenden bzw. mit sich in Frieden sein. Frieden ist Neutralität.
      Im Wald sind Naturgeister, kann sein daß die da alles nicht mehr so im Gleichgewicht halten können. Alles ist Bewußsein, da mit der Quelle verbunden. 7 Stufen:
      Mineral
      Pflanze
      Tier
      Mensch (Verstand)
      Genie (Intuition)
      Prophet (universelle Liebe)
      Gottmensch (All – Wissen/Liebe/Macht)

      Alles sind Aspekte aus der Quelle und klar gibts Geräte. Alles kann geistig und durch Geräte beeinflußt werden.
      Die Frage ist, ob du in dich schaust, deine Intuition benutzt. Vielleicht sagt sie dir ja dann vorher schon wo ein günstiger Platz ist. Du selber bist der Macher.
      Du hast einen Lichtkörper und du kannst deine Zellen ummodeln. Geist und physischer Körper = Dualität. Erleuchtung hat Tula beschrieben. Dann sind beide Eins.
      Welchen Weg, das ist deine Geschichte. Ich kann dir da nur schreiben, was ich grad immer als Idee zu antworten reinbekomme.

      🙂 :- 🙂

      Gefällt mir

  13. liebe jada,
    danke für deine lehrreiche antwort vor ein paar tagen
    betreffend den photonenring.
    wünsche dir einen schönen und ruhigen urlaub.
    lg käfer

    Gefällt mir

  14. Danke liebe Jada.
    Wunderbare Urlaubstage dir und deiner Familie .
    Lg.Uschi.

    Gefällt mir

  15. Ich hab gestern eine interesse Internetseite gefunden, sind 6 Beiträge untereinander. Von einem Arzt. Gehts auch mit um die Spins. Ich konnts noch nich lesen.Hab gestern viel kopiert.
    http://hvoel.blogspot.de/2008_04_01_archive.html
    Es gibt viele Seiten im Netz die einfach nur noch sind und doch so viel bringen können.

    Blog-Archiv

    ▼ 2008 (6)
    ▼ April (6)
    Hat die Physik bald ein Einsehen?
    Ein Artikel über die Zirbeldrüse, das 3. Auge, Mel…
    Drittes Auge und Zirbeldrüse
    Mouches volantes und Drittes Auge- eine Theorie ih…
    Weiteres zur Erscheinung und Funktion des Dritten …
    Sehen in einer anderen Dimension

    🙂

    Gefällt mir

  16. hoi mohnblume,
    habe eigentlich immer zwei oder ein tag vorher symptome die jada dann
    beschreibt was alles kommen könnte oder kommt. sonst habe ich immer
    augenjucken wenn ich draussen bin. meistens radiere ich die chemtrails
    geistig weg.
    bin momentan mega müde .
    tschüss bis ein anderes mal.
    lg käfer

    Gefällt mir

  17. Ja Käfer…ich habe ,wenn ich in der Suppe rumspaziere, allergieähnliche Symptome und werde dann immer schlapper und fühle mich zunehmend wie betäubt. Das läuft jedesmal so ab,wenn der Himmel versprüht ist. Für meinen Kollegen gibt es keine Chemtrails,aber er hat dieselben Symptome. Sobald der Himmel mal wieder klar ist,gehts mir sprunghaft wieder besser. Vorallem dieses Betäubungsgefühl im Kopf ist dann sofort weg.

    Gefällt mir

    • Du sollst ja auch ins Herz gehen 😉 Hängst im Kopf fest. Programmier dich und deine Zellen um. Ich hab zum Beispiel auch viele gute Erfahrungen mit Ärzten gemacht, teilweise viel Scheiß miteinander veranstaltet.
      In höheren Dimensionen ist der Kopf angesagt, aber da schauste eh runter. Nennt sich „Vorausschau“, wenn des hier in 3d erkennst/kannst.
      Raus aus der Widerholungsschleife (der Widder stellt immer auf Neustart).

      Schau dir vielleicht mal Urantia an, kostenlos einsehbar. Jeder der Welten regieren will muß vorher Bewährungsproben durchlaufen. Erzengel Michael ist so jemand. Er mußte selber erst alles durchleben, um es selber erfassen zu können, was die Menschen usw. (Leben) bedeuten kann. Er hat Verständnis entwickelt und vieles mehr.

      🙂

      Gefällt mir

  18. Kenn Velo nich und die Schweiz auch nich, außer daß Gerd daherkommt. ( Ich schreib da auf der Seite, wo er auch schreibt, Tula und andere schreiben da auch ab und zu wie ich.)
    Mohnblume, dann bist du in einem schwierigem Alter, wenn du es so wahrnimmst. Du nimmst doch nur wahr, was du selber ausstrahlst.
    Strahle dich aus und alles wird besser. Löse deine alten Muster. Frauen brauchen nicht um Respekt kämpfen, sie müssen noch nich mal mehr Glucke sein, eine Frau ist weder Besitztum noch muß sie ihre Frau stehn, indem sie den Mann pampert (Weicheiermänner!, Memmen!). Die heutigen Kinder leben übers Herz, sind also auch kein Besitz. Kinder sind auch kein Eigentum, aber sie wissen was Liebe ist und strahlen.
    Telepathie ist immer Priorität 😉 Ist erlernbar.

    🙂

    Gefällt mir

    • Ja, es gibt solche Strahlekinder. Aber die Mehrheit der Kinder wirkt genau gleich wie ihre Zombie-Eltern; abgelöscht , dressiert , manipuliert und verkümmert. Wie sollen die denn wissen,was Liebe ist,wenn die Eltern es nicht wissen und auch nicht in der Liebe leben?

      Gefällt mir

  19. Liebe Fluss

    ich hab‘ auch lange Zeit und immer wieder mein Bestes gegeben..aber ich habe das Gefühl,dass es nichts bewirkt hat. Weder für Andere noch für mich selbst. Ich habe z.B. meinem ältesten Neffen meine ganze Liebe und Aufmerksamkeit geschenkt und versuchte ihn auch vor seelischen Grobheiten zu schützen. Ich wollte ihm auch die Natur näher bringen und Vieles mehr,was mir wichtig erscheint. Und jetzt ein paar Jahre später, sehe ich ,dass Andere offenbar viel mehr Einfluss auf ihn hatten wie ich. Er war als Kind strahlend schön und jetzt bricht es mir fast das Herz wenn ich ihn sehe. Er wirkt gebrochen. Hab‘ auch für Süchtige meine Kraft geopfert und denen ging es dann zwar ein paar Jahre besser,aber sind schlussendlich doch wieder abgestürzt. Was soll denn das? Die Tochter meiner Schwester wollte ich vor Impfungen bewahren,weil ich selbst Schädigungen davon habe. Auch dieses Kind war als ganz Kleine bei mir in den Ferien und war gesund und glücklich. Danach ist sie geimpft worden, obwohl meine Schwester mir versprochen hat, dass sie drauf verzichte, und seither ist sie chronisch krank. Sie hatte auch Krampfanfälle nach den Impfungen, motorische Störungen und war aphatisch. Gottseidank hat sich das wieder zurückgebildet,aber ihr Immunsystem reagiert seither total über. Sie hat ständig allergieähnliche Symptome und ist hypernervös. Vorher war sie ausgeglichen und die Ruhe selbst. Ich könnte heute noch heulen. Nichts konnte ich verhindern. Hab‘ soviel Kraft und Zeit geopfert, um meine S. aufzuklären..alles für die Katz‘.

    Gefällt mir

    • Such mal den Begriff „Hysterie“ bei den Frauen. Orgasmus kennen die wenigsten Frauen. Bei mir wars ein Mann der es wollte und ich mußte es für mich rückübersetzen.
      Noch Fragen?

      Gefällt mir

    • Hallo Mohnblume, ich bin heute zum ersten Mal auf dieser Seite. Deine Zeilen haben mich an meine früheren Aktivitäten erinnert, und deshalb sehr berührt. Mir hat ein Freund damals etwas gesagt, was mir selbst sehr viel Verständnis gegeben hat – vielleicht nun auch Dir: „keine ungefragte Hilfe leisten“. Lange habe ich die Worte nicht verstanden, weil ich doch auch immer nur helfen wollte. Heute weiß ich, ich kann meinen Mitmenschen zwar meine innere Meinung erzählen, aber letztendlich muss jede Seele selber entscheiden, welchen Weg sie gehen will. Ich glaube fest daran, dass ich mir meinen Weg vor meiner Geburt ausgesucht habe. Deshalb versuche ich, nicht traurig zu sein, wenn meine Worte kein Gehör gefunden haben. Ungefragte Hilfe bedeutet deshalb für mich, dass ich der anderen Seele, ob Kind oder Erwachsener, nicht zutraue, den Weg selbst zu geben.
      fühl Dich umärmelt
      Caramella

      Gefällt mir

  20. Trüffelschwein? Danke für das Kompliment:-) Diese Tiere legen kostbare Schätze frei an welchen sich dann die Möchtegern-Könige bereichern. Ausserdem sind sie intelligent, lustig und sozial.

    Gefällt mir

  21. Leider kann ich diese Seite nicht mehr besuchen. Diese ätzenden Kommentare von zwei drei Personen ( Stressatoren) beleidigen die ätherische und kosmische Energie.
    Es tut mir sehr leid, dass die Aufmerksamkeit dieser Personen
    auf einer so niederen Ebene angesiedelt sind.
    Ich habe fast täglich mit ihnen zu tun und sie verderben jegliche Harmonie.
    Ich bitte um Verzeihung und ziehe mich hiermit ausdrücklich zurück. Ihre Kommentare geifern nach meiner Energie… es sind meine Nachbarn die mich hier öffentlich diskriminieren.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s