KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Nachrichten aus dem Universum

Shift update 23-25/9

15 Kommentare

Diese Bilder mit ihrer Photonencodierung -Blau für die Kraft des Blauen spektralen Sturm, Violett, Rosa, Gold für die freigesetzte Energie der ICH BIN Allumfassenden Liebe und die dauerhafte Anwesenheit unsere Lichtgeschwister (rechts)- ES IST ALLES DA entstanden gestern um 16:21h zum Equinox.

Im Strom der einfließenden Silberfarbenen Codierung der sechsten Dimension schreiten wir zu diesem Stunden im großen Spiegelsaal.

Sind wir voller Angst, Frustration, Wertung, Wut projizieren wir diese auf Situationen und Geschöpfe. Licht und Schattenseiten der Macht können aufgedeckt werden.

Jede Reaktion zeigt uns an wo noch Anstrengungen/tätig werden unserseits notwendig ist.

Es besteht die  Möglichkeit Illusionen, Verzerrungen, Disharmonien Probleme, welche uns von der Entfaltung des Ausdruck’s  der wahren innewohnenden Göttlichkeit unseres      SEIN -ICH BIN      abhalten zu erkennen.

Festhalten an vergangenen Mustern und Beschwerden begrenzt nur deine Möglichkeiten.

Prüfe und nutze die Klarheit der Intuition,  des Spiegel’s um dysfunktionale System und Gedankenformen zu transformieren.

REFLEXION zeigt IST ZUSTAND – es besteht kein richtig oder falsch, gut oder schlecht- lerne mit dem Werkzeug des Spiegels zu arbeiten.

Nutze das Lichtschwert der Wahrheit und Reinigung und schalte das innewohnende Geschenk der Schöpfung VERGEBUNG frei.

VERGIB DIR SELBST – VERGIB ANDEREN

Aufforderung: BEWUSSTE ACHTSAMKEIT für den ethischen Umgang mit Macht und Antriebskraft.

URSACHE und WIRKUNG eine Illusion wird transformiert.

Die Felder des EGOs sind im Transmutaionsfeuer  verbrannt und lassen die neue Harmonische Ausrichtungen unserer Galaxie und unserem Planeten Erde zu. Die Sternenlicht Partikel deiner DNA/RNA evozieren nun potenziert.

Im untrennbaren Ganzen des Kosmos ist die lineare Kausalität befreit. Die größeren Hologramme der Wirklichkeit sind mit unserem einzelnen individuellen Da-SEIN verbunden. Die Energiematrix verbindet- wenn auch Begebenheiten scheinbar nichts miteinander zu tun haben – Ereignisse, Zeiten und Orte. Alle Begebenheiten sind in Einheit mit der Schöpferquelle.

Der Saal der Entscheidungsfindung der Weichenstellung repräsentiert die Humanoide/Menschengestalt/Erdlinge und schenkt uns die Fähigkeit in jede individuell beliebige Richtung zu wandern. Sind wir bereit die Stärke und Macht unseres ICH BIN anzunehmen und zum Ausdruck zu bringen. Eine Aufforderung Veränderung und Entscheidungen zu treffen,  intelligent und mutig aus dem HERZEN in LIEBE wie ICH BIN.

Planetare Unterstützung mit WUNDERvollen positiven Konstellationen kommen von Merkur und Pluto die unseren höheren Verstand schärfen, Venus die Sinnlichkeit verströmt und dem Haus des Krebses das die Sehnsucht heimzukehren ausdehnt.

Körperliche Korrespondenzen:Corpus callosum, Kortex, Neokortex, Epiphyse, Zwerchfell(Prana)  Kehlkopf(Gefühl eines Knotens, Stimmverlust), Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Mund  und auditives System, Speiseröhre, Lymphsystem (Wassereinlagerungen, Knötchen, Stauungen), Nacken und Müdigkeit.

Psychologische Korrespondenzen: Kommunikation, Kreativität.

Erinnerungen aus den Lebensabschnitten, 6,5 -8,5 Jahre und 28- 35 Jahre wollen an die Oberfläche  treten.

Spirituelle Punkte:  – 29 – Freude, 22 – Klarheit, 18 – Freier Wille und daraus resultierender Freiheit, 23 – Wissen um Gut und Böse.

Negative Aspekte: Sucht, Verrat, Schlafstörungen, Giftigkeit, Angst die eigene Meinung zu vertreten.

Farbschwingung: Silber, Blau

Zugeordnetes Element: Luft

Unterstützung aus den Reichen der Throne Melahel – der das Böse abwehrt und von Übel und Krankheit befreit. Lässt den Samen unserer persönlichen Macht, des persönlichen Willens keimen.

24/9

Körperliche Korrespondenzen: Kortex, Neokortex, Corpus callosum, Hirnanhangdrüse, Teile des Hypothalamus, visuelle und olfaktorische Systeme, Ohr und Sinus Probleme, linkes Auge, Zwerchfell, Nervensystem.

Psychologische Korrespondenzen: Vernunft, Logik, Intelligenz, Empathie, Depression.

Erinnerungen aus den Lebensabschnitten: 8,5 -14 Jahre und 28 -35 Jahre.

Spirituelle Punkte: 28 – Weisheit, 21 – Fülle, 18- Freier Wille und Freiheit.

24Schöpfung

Farbschwingung: Indigo

Zugeordnetes Element: reines Licht

Negative Aspekte: Unangemessenheit und Wahnvorstellungen.

Aus den Reichen der Throne bietet Haheuiah Unterstützung und lässt den Samen der Erleuchtung und Selbstverwirklichung in uns keimen.

Planetare Unterstützung kommen von der Verbindung Mond/Neptun welche Alchemie freischalten ,Pluto und Merkur Tod und Wiedergeburt geschehen lassen.

 

25/9

Körperlicher Korrespondenzen: Hormonhaushalt, Haut, Gehirn -Teile des Hypothalamus, kognitive Funktionen, Zirbeldrüse, Kortex, Neokortex, Corpus callosum, Teile des Immunsystem,

Psychologische Korrespondenzen: Integrität, Weisheit, Selbstlosigkeit.

Erinnerungen aus den Abschnitten 14 -21 und 28-35 Jahre.

Spirituelle Punkte: 27 -Friede, 20 – Meisterschaft, 18- Freier Wille und Freiheit.

Negative Aspekte: Regression, Zynismus, Psychosen.

Farbschwingung: Violett

Zugeordnetes Element: reine Energie

Unterstützung aus den Reichen der Throne bietet Nith Haiah der die Weisheit entzündet. den Samen der Transzendenz  und Illumination (Lichtkörperwandlung) geschehen lässt.

Himmlische Unterstützung bieten Mond/Jupiter(wir entdecken den tiefen Sinn unseres SEIN – ICH BIN und schalten so das Füllhorn des Kosmos frei)/Uranus (Spiegel in Beziehungen!!)und mit der Sonne verschmelzen wir männliche und weibliche Prinzipien zu einem Gender Bewusstsein.

ICH BIN in Liebe geerdet, Weisheit in perfekter Balance – Kosmische Weisheit, das ICH BIN

Wundervolles friedlich, fröhliches, Photonenreiches Wochenende

J.A.

P.S: Die Codierungen des gestrigen Equinox werden in den nächsten Tagen stark polarisieren, kräftig rütteln um unser Ethisches und Mentales Verständnis zu prüfen. Quantensprunghafte Herzausdehnung vereint mit Multidimensionaler Einheit bringt in allen Belangen und Feldern die  Wahrheit an die Oberfläche. Das Sofa der Bequemlichkeit im Handeln hat ausgediehnt die letzten werden nun zum Sportprogramm der Aufstiegsspirale gerufen. Der Globale Reset steht kurz bevor (27/9).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

15 Kommentare zu “Shift update 23-25/9

  1. Hat dies auf Seelenliebe rebloggt und kommentierte:
    Wunderbar liebe Jada, Herzensdank an dich!

    Gefällt mir

  2. danke liebe jada.
    lassen wir uns überaschen !!!
    lg käfer

    Gefällt mir

  3. Ganz lieben Dank, liebe Jada !!!

    Ich schließe mich Käfer an und sage … „lassen wir uns überraschen“….

    Heißt der 27.09. liebe Jada, dass man an diesem Tag nicht verreisen sollte???

    Ich habe auch das Gefühl, dass wir auf der Zielgeraden sind. Ich wünsche mir von ganzen Herzen, dass gaaaaaaaanz viele, nein, dass alle mit ins Ziel kommen. Das ist ein großer Herzenswunsch von mir.

    Also, tief Luft holen, Laufschuhe an und los geht’s …

    Vielleicht kommt unser nächster Kommentar ja schon von der anderen Seite der Regenbogenbrücke …..

    Wir sehen uns dort …

    Liebe Grüße, Heidi

    Gefällt mir

  4. Danke 🙏 für alles liebe ❤️ Jada …
    Und euch allen einen schöne Tag …
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

  5. Ich wähle … eine REINE URSPRÜNGLICHE QUELL Verbindung/Anbindung!

    🙂

    Gefällt mir

    • Upps …

      da hat sich wieder was rein geschmuggelt was ich nicht haben will.

      „ver“
      lt. https://de.m.wiktionary.org/wiki/ver-
      „Bedeutungen:
      [1] eine Vorsilbe, die das betreffende Wort als negativ oder schwierig markiert“

      Ich wähle … eine REINE URSPRÜNGLICHE QUELL Anbindung!
      Ich wähle … eine REINE URSPRÜNGLICHE QUELL Anbindung!
      Ich wähle … eine REINE URSPRÜNGLICHE QUELL Anbindung!

      🙂

      Gefällt mir

      • Ohhh … da sind gerade komische Zweifel aufgetaucht die andererseits Sinn machen.

        Um in der Dualität das „Gute“ zu erfahren, muss es ja das „Schlechte“ geben.
        Nur in dieser + – Polarität kann das ja gefühlt werden. Kann ein Strom fließen.

        Wenn sich nun das „Gute“ vom „Schlechten“ abwendet und sich dem „göttlichen“ zuwendet … dann wird das „Schlechte“ verlassen oder ist gezwungen, sich dem „teuflischen“ zuzuwenden.
        … das wäre ja … Wahnsinn … zu hoffen dass es dadurch besser wird.

        Wenn allerdings das „Gute“ auf das „Schlechte“ zugeht und sich mit ihm vereint, dann wäre die ursprüngliche Einheit wieder hergestellt.

        Macht Sinn, ist das aber das was mir Frieden bringt ?

        Gefällt mir

      • Mmm … Danach wären ja … „göttlich“ und „teuflisch“ … Steigerungen von … „Gut“ und „Schlecht“ …

        „göttlich“ … größtes + Potential (+- hier und weiter gemeint ohne Wertung), Einheit suggerierend
        .
        „Gut“ … + Potential, Dualität
        .
        … „Neutrale Mitte“ … ursprüngliche Einheit …
        .
        „Schlecht“ … – Potential, Dualität
        .
        „Teuflisch“ … größtes – Potential, Getrenntheit suggerierend

        …nur mal so weiter gedacht …

        Gefällt mir

      • Auf dem Weg hin zur … „Neutralen Mitte“ … werden die Spannungen / Potentialdifferenzenen immer kleiner … es wird Leichter, Einfacher …

        Auf dem Weg weg von der … „Neutralen Mitte“ … werden die Spannungen / Potentialdifferenzenen immer größer … es wird &/%$§/(§%&§“!**? …

        Gefällt mir

      • Ich wähle … eine REINE URSPRÜNGLICHE EINHEIT!!!
        Ich wähle … eine REINE URSPRÜNGLICHE EINHEIT!!!
        Ich wähle … eine REINE URSPRÜNGLICHE EINHEIT!!!

        Gefällt mir

      • und die … „Dark Night of the Soul“ … ist dann der Wahnsinn, das höchste + Potential zu erschaffen, Einheit zuggerierend, wobei da nur der Zugang zum höchsten – Potential, verschlossen wird.

        Gefällt mir

  6. liebe jada und team und alle lieben hier und überall
    ja heute noch stärker und doller als gestern- den ganzen tag kamen seelenanteile und resteinigungen pur- kam gar nicht hoch und so weiter jetzt erst ist es leichter- aber ich war entspannt und fühlte mich fast immer gut im aufwachen mal kleinigkeit essen oder zur to- ja ich freue mich ganz doll und wer kann auto stehen lassen am 27.09.2016 und elektische geräte usw in grosser liebe jutta die denn ich bin die ich bin eine göttin vereint mit der göttlichen mutter-vater quelle viel kraft und frieden

    Gefällt mir

  7. Herzlichen Dank liebe Jada für deinen Beitrag.

    Ich habe seit Tagen ganz sehr „Heimweh“, verbunden mit immer wieder aufkommenden Tränen und ich möchte nur noch weg.
    Kann mir jemand sagen was das genau bedeutet und warum das so ist.

    Lieben Gruß an alle hier.
    Marita

    Gefällt mir

  8. Liebe Jada,
    herzlichen DANK, für Deine liebevolle Unterstützung in dieser besonderen Phase unseren Weges!!! Apropos WEG, hier etwas wichtiges zum Thema WEG:
    https://dasmanuskriptdeslebens.wordpress.com/page/2/
    Vielleicht hilft einige von Euch diesen Beitrag, besser auf dem WEG klar zu kommen!
    Alles Liebe
    Ane Mary

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s